Werbung

Neubau Bibliothek und Bürgerservice VE 01-15 Schlosserarbeiten Referenznummer der Bekanntmachung: 20/B/DK-722000-01 B-38

Werbung

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Bauauftrag

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Kommunale Immobilien Jena - Eigenbetrieb der Stadt Jena
Postanschrift: Paradiesstraße 6
Ort: Jena
NUTS-Code: DEG03 Jena, Kreisfreie Stadt
Postleitzahl: DE-07743
Land: Deutschland
E-Mail:
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: http://www.kij.de
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Kommunalbehörde
I.5)Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung
Werbung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Neubau Bibliothek und Bürgerservice VE 01-15 Schlosserarbeiten

Referenznummer der Bekanntmachung: 20/B/DK-722000-01 B-38
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
45262670 Metallbauarbeiten
II.1.3)Art des Auftrags
Bauauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Errichtung verschiedener Metallbaukonstruktionen wie z.B. Geländer, Rampen, Stahltreppen, Stahlrampen, Fahrradständer, Rankseil, Gitterrostabdeckungen, Gittertrennwände, Unterkonstruktionen usw.

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)
Wert ohne MwSt.: 399 307.05 EUR
II.2)Beschreibung
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
45262900 Balkonarbeiten
45340000 Installation von Zäunen, Geländern und Sicherheitseinrichtungen
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DEG03 Jena, Kreisfreie Stadt
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Erstellen Werk- und Montageplanung

ca. 33 m Ganzglasgeländer Dachterrassen

ca. 191 m Treppengeländer

ca. 8,8 m Stahl-Unterkonstruktion für Brüstungen zur bauseitigen Bekleidung

ca. 21 m Geländer zur bauseitigen Bekleidung

ca. 190 m Wandhandlauf

ca. 19,5 m2 vorgehängte hinterlüftete Fassade mit Glasverbundplatten an Brüstung Dachterrasse

ca. 2,8 Tonnen Tragkonstruktion aus feuerverzinkten Stahlprofilen für Gitterrostabdeckung auf Entrauchungsschächten

ca. 42 m2 Gitterrostabdeckungen für Entrauchungsschächte

1 Stück Stahlrampe L ca. 9 m, B ca. 2,1 m zur Aufnahme des bauseitigen Trockenestrichs

2 Stück Steigleitern

1 Stück Stahltreppe mit 2 Steigungen

3 Stück Gittertrennwände

4 Stück Fahrradständer für insgesamt ca. 27 Fahrräder

ca. 14 m2 Gitterrostdoppelboden

ca. 26 m2 Doppelboden

ca. 14 m Rammschutz für Mülltonnenstellplatz

2 Stück Briefkastenanlagen

1 Stück Videotürstation

1 Stück Rankseilanlage

ca. 33 m Stahl-Unterkonstruktion für Möbel (Empfangstresen und dgl.)

II.2.5)Zuschlagskriterien
Preis
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja
Projektnummer oder -referenz:

Mithilfe der Finanziellen Förderung des EFRE Programm-IP 5.1.1.1.1/9b Gebietsbezogene integrative Ansätze zur städte-baulichen Aufwertung von Stadtquartieren und Gemeinden

II.2.14)Zusätzliche Angaben

Zwischentermine:

Montagebeginn Treppengeländer und Rampe: 10.01.2022

Fertigstellung Montage Rampe: 28.01.2022

Fertigstellung Montage Treppengeländer: 11.03.2022

Werbung

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2021/S 174-452889
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer Vorinformation

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 20/B/DK-722000-01 B-38
Bezeichnung des Auftrags:

Neubau Bibliothek und Bürgerservice VE 01-15 Schlosserarbeiten

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
02/09/2021
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 1
Anzahl der eingegangenen Angebote von KMU: 1
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus anderen EU-Mitgliedstaaten: 1
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus Nicht-EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 1
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: Metallbau Hoppenrath GmbH & Co. KG
Ort: Arnstadt
NUTS-Code: DEG0F Ilm-Kreis
Postleitzahl: 99310
Land: Deutschland
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 399 307.05 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Thüringer Landesverwaltungsamt, Referat 250
Postanschrift: Postfach 2249
Ort: Weimar
Postleitzahl: 99403 Weimar
Land: Deutschland
E-Mail:
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
10/09/2021
Werbung