Werbung

Rahmenvertrag Lieferleistung Elektromaterial Referenznummer der Bekanntmachung: B41_HSE-2022-222-0004

Werbung

Auftragsbekanntmachung

Lieferauftrag

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Hamburger Stadtentwässerung AöR
Postanschrift: Billhorner Deich 2
Ort: Hamburg
NUTS-Code: DE6 Hamburg
Postleitzahl: 20539
Land: Deutschland
E-Mail:
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: www.hamburgwasser.de
Adresse des Beschafferprofils: https://vergabe.hamburgwasser.de/NetServer/
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: https://vergabe.hamburgwasser.de/NetServer/TenderingProcedureDetails?function=_Details&TenderOID=54321-Tender-17e4906b98f-148813acc8981174
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt folgende Kontaktstelle:
Offizielle Bezeichnung: Submissionsstelle der Hamburger Stadtentwässerung AöR
Postanschrift: Billhorner Deich 2
Ort: Hamburg
NUTS-Code: DE6 Hamburg
Postleitzahl: 20539
Land: Deutschland
E-Mail:
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: www.hamburgwasser.de
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via: https://vergabe.hamburgwasser.de/NetServer/
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Einrichtung des öffentlichen Rechts
I.5)Haupttätigkeit(en)
Umwelt
Werbung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Rahmenvertrag Lieferleistung Elektromaterial

Referenznummer der Bekanntmachung: B41_HSE-2022-222-0004
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
31000000 Elektrische Maschinen, Geräte, Ausstattung und Verbrauchsartikel; Beleuchtung
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Europaweites offenes Verfahren zum Zwecke einer Rahmenvertragsschließung über Belieferung von Elektromaterial in 5 Losen

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
Wert ohne MwSt.: 3 222 000.00 EUR
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
Angebote sind möglich für maximale Anzahl an Losen: 5
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Elektromaterial allgemein

Los-Nr.: 1
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
31000000 Elektrische Maschinen, Geräte, Ausstattung und Verbrauchsartikel; Beleuchtung
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE6 Hamburg
Hauptort der Ausführung:

gesamte Stadtgebiet Hamburg und das nähere Umland (evtl. Schleswig-Holstien oder Niedersachen)

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Rahmenvertragsschließung über die Belieferung von Elektromaterial (Kabel und div. Elektromaterial) mit einer festen Laufzeit von vier Jahren (geplanter Vertragsstart 01.04.2022).

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Preis
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 48
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Die Registrierung des Bieters im Bietercockpit sowie das Herunterladen der

Ausschreibungsunterlagen muss zwingend spät. bis 7 Tage vor Submissionstermin über das Bietercockpit des Ausschreibenden erfolgen.

Andernsfalls ist keine elektronsiche Angebotsabgabe möglich. (siehe auch Aufforderung zur Angebotsabgabe)

Fragen zu den Ausschreibungsunterlagen werden nur bis 7 Tage vor der Angebotsfrist beantwortet.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Akku - Batterien

Los-Nr.: 2
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
31400000 Akkumulatoren und Batterien
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE6 Hamburg
Hauptort der Ausführung:

gesamte Stadtgebiet Hamburg und das nähere Umland (evtl. Schleswig-Holstien oder Niedersachen)

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Rahmenvertragsschließung über die Belieferung von Akku - Batterien mit einer festen Laufzeit von vier Jahren (geplanter Vertragsstart 01.04.2022).

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Preis
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 48
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Die Registrierung des Bieters im Bietercockpit sowie das Herunterladen der

Ausschreibungsunterlagen muss zwingend spät. bis 7 Tage vor Submissionstermin über das Bietercockpit des Ausschreibenden erfolgen.

Andernsfalls ist keine elektronsiche Angebotsabgabe möglich. (siehe auch Aufforderung zur Angebotsabgabe)

Fragen zu den Ausschreibungsunterlagen werden nur bis 7 Tage vor der Angebotsfrist beantwortet.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Haushaltsgeräte

Los-Nr.: 3
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
39710000 Elektrische Haushaltsgeräte
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE6 Hamburg
Hauptort der Ausführung:

gesamte Stadtgebiet Hamburg und das nähere Umland (evtl. Schleswig-Holstien oder Niedersachen)

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Rahmenvertragsschließung über die Belieferung von Haushaltsgeräten mit einer festen Laufzeit von vier Jahren (geplanter Vertragsstart 01.04.2022).

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Preis
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 48
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Die Registrierung des Bieters im Bietercockpit sowie das Herunterladen der

Ausschreibungsunterlagen muss zwingend spät. bis 7 Tage vor Submissionstermin über das Bietercockpit des Ausschreibenden erfolgen.

Andernsfalls ist keine elektronsiche Angebotsabgabe möglich. (siehe auch Aufforderung zur Angebotsabgabe)

Fragen zu den Ausschreibungsunterlagen werden nur bis 7 Tage vor der Angebotsfrist beantwortet.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Leuchtmittel

Los-Nr.: 4
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
31500000 Elektrische Lampen und Leuchten
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE6 Hamburg
Hauptort der Ausführung:

gesamte Stadtgebiet Hamburg und das nähere Umland (evtl. Schleswig-Holstien oder Niedersachen)

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Rahmenvertragsschließung über die Belieferung von Leuchtmitteln mit einer festen Laufzeit von vier Jahren (geplanter Vertragsstart 01.04.2022).

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Preis
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 48
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Die Registrierung des Bieters im Bietercockpit sowie das Herunterladen der

Ausschreibungsunterlagen muss zwingend spät. bis 7 Tage vor Submissionstermin über das Bietercockpit des Ausschreibenden erfolgen.

Andernsfalls ist keine elektronsiche Angebotsabgabe möglich. (siehe auch Aufforderung zur Angebotsabgabe)

Fragen zu den Ausschreibungsunterlagen werden nur bis 7 Tage vor der Angebotsfrist beantwortet.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Beleuchtung

Los-Nr.: 5
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
31500000 Elektrische Lampen und Leuchten
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE6 Hamburg
Hauptort der Ausführung:

gesamte Stadtgebiet Hamburg und das nähere Umland (evtl. Schleswig-Holstien oder Niedersachen)

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Rahmenvertragsschließung über die Belieferung von Beleuchtung mit einer festen Laufzeit von vier Jahren (geplanter Vertragsstart 01.04.2022).

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Preis
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 48
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Die Registrierung des Bieters im Bietercockpit sowie das Herunterladen der

Ausschreibungsunterlagen muss zwingend spät. bis 7 Tage vor Submissionstermin über das Bietercockpit des Ausschreibenden erfolgen.

Andernsfalls ist keine elektronsiche Angebotsabgabe möglich. (siehe auch Aufforderung zur Angebotsabgabe)

Fragen zu den Ausschreibungsunterlagen werden nur bis 7 Tage vor der Angebotsfrist beantwortet.

Werbung

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen:
III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:
Werbung

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 22/02/2022
Ortszeit: 09:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Deutsch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Das Angebot muss gültig bleiben bis: 23/05/2022
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 22/02/2022
Ortszeit: 09:00
Angaben über befugte Personen und das Öffnungsverfahren:

entfällt

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
Die elektronische Rechnungsstellung wird akzeptiert
VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Vergabekammer bei der Finanzbehörde Hamburg
Postanschrift: Große Bleichen 27
Ort: Hamburg
Postleitzahl: 20354
Land: Deutschland
E-Mail:
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

Innerhalb von 15 Kalendertagen nach Eingang der Mitteilung des Auftraggebers, einer Rüge nicht abhelfen zu wollen, kann ein Nachprüfverfahren bei der Vergabekammer beantragt werden (§ 160 Abs. 3 Nr. 4 GWB).

Nachprüfungsanträge sind schriftlich an das Postfach der Finanzbehörde:

Postfach 30 17 41

20306 Hamburg

und zusätzlich per E-Mail (unterschriebener Nachprüfungsantrag als PDF-Dokument im Anhang) an das Funktionspostfach richten.

VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Offizielle Bezeichnung: Submissionsstelle der Hamburger Stadtentwässerung AöR
Postanschrift: Billhorner Deich 2
Ort: Hamburg
Postleitzahl: 20539
Land: Deutschland
E-Mail:
Internet-Adresse: www.hamburgwasser.de
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
11/01/2022
Werbung