Öffentliche Ausschreibungen Furtwangen im Schwarzwald

Anzahl von Bekanntmachungen: 6
Ausschreibungsgegenstand Publikationsdatum Auftraggeber Land
Planungs- und Bauüberwachungsleistungen nach Teil 3, Objektplanung, Abschnitt 1, § 34 HOAI (Leistungsbild Gebäude und Innenräume) zur Sanierung des Otto-Hahn-Gymnasiums mit Realschulzug in Furtwangen.2014-11-20Stadt Furtwangen im Schwarzwald
Marktplatz 4
Kontaktstelle(n): Stadtbauamt Sachgebietsleiter Hochbau
Zu Händen von: Herrn Lorenz Weber
78120 Furtwangen
DEUTSCHLAND
Telefon:
Baden-Württemberg
/ den Auftraggeber: Lieferung einer Mehrkammer-Cluster-Anlage.2014-10-25Hochschule Furtwangen
Robert-Gerwig-Platz 1
Kontaktstelle(n): Hochschule Furtwangen, Haushaltsabteilung
Zu Händen von: Hans-Jürgen Riesle
78120
Baden-Württemberg
Ein Löschgruppenfahrzeug LF 20 KatS.2014-07-22Stadtverwaltung Furtwangen
Marktplatz 4
Kontaktstelle(n): Rechnungsamt
Zu Händen von: Herrn Franz Kleiser
71820 Furtwangen
DEUTSCHLAND
Telefon: +49 77239390
E-Mail:
Baden-Württemberg
Planungs- und Bauüberwachungsleistungen nach Teil 3, Objektplanung, Abschnitt 1, § 34 HOAI (Leistungsbild Gebäude und Innenräume) zur Sanierung des Otto-Hahn-Gymnasiums mit Realschulzug in Furtwangen.2014-02-26Stadt Furtwangen im Schwarzwald
Marktplatz 4
Kontaktstelle(n): Stadtbauamt Sachgebietsleiter Hochbau
Zu Händen von: Herrn Lorenz Weber
78120 Furtwangen
DEUTSCHLAND
Telefon:
Baden-Württemberg
Ein Hilfeleistungs-Löschgruppenfahrzeug HLF 20 (Kategorie M2 nach DIN EN 1846) gemäß der Verdingungsunterlagen.2013-02-26Stadt Furtwangen im Schwarzwald
Marktplatz 4
Zu Händen von: Frau Dietlinde Scherzinger
78120 Furtwangen im Schwarzwald
DEUTSCHLAND
Telefon: +49 7723939151
E-Mail:
Baden-Württemberg
Ein Hilfeleistungs-Löschgruppenfahrzeug HLF 20 (Kategorie M2 nach DIN EN 1846), DIN EN 1846, E DIN 14502-2, DIN 14502-3, DIN 14530-27, DIN EN 1028 und DIN 14420 gemäß der Verdingungsunterlagen.2012-11-21Stadt Furtwangen im Schwarzwald
Marktplatz 4
Zu Händen von: Frau Dietlinde Scherzinger
78120 Furtwangen im Schwarzwald
DEUTSCHLAND
Telefon: +49 7723939151
E-Mail:
Baden-Württemberg