Werbung

Gebäudeplanung LPH 5-9 und Brandschutzplanung LPH 5-8 – Kita Domäne Ammensleben Referenznummer der Bekanntmachung: 58-NB.2020-VgV.Fi

Werbung

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Dienstleistungen

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Zentrale Vergabestelle der Stadt Wolmirstedt i.A. der Gemeinde Niedere Börde
Postanschrift: August-Bebel-Straße 25
Ort: Wolmirstedt
NUTS-Code: DEE SACHSEN-ANHALT
Postleitzahl: 39326
Land: Deutschland
E-Mail: [removed]
Telefon: +49 39201/64722
Fax: +49 39201/64799

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: www.stadtwolmirstedt.de

Adresse des Beschafferprofils: www.niedere-boerde.de

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Kommunalbehörde
I.5)Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Gebäudeplanung LPH 5-9 und Brandschutzplanung LPH 5-8 – Kita Domäne Ammensleben

Referenznummer der Bekanntmachung: 58-NB.2020-VgV.Fi
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
71000000 Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Gebäudeplanung LPH 5-9 und Brandschutzplanung LPH 5-8 – Ersatzneubau Kita Domäne Groß Ammensleben.

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
71200000 Dienstleistungen von Architekturbüros
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DEE SACHSEN-ANHALT
NUTS-Code: DEE0 Sachsen-Anhalt
Hauptort der Ausführung:

Gemeinde Niedere Börde

Große Straße 9-10

Niedere Börde

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Gegenstand der hier beschriebenen Planungsaufgabe sollen die Leistungen der Gebäudeplanung in den Leistungsphasen 5 bis 9 gemäß § 34 HOAI und die Brandschutzplanung in den Leistungsphasen 5 und 8 nach AHO Schriftenreihe Nr. 17 sein. Die genaue Leistungsbeschreibung ist bitte Punkt 1.4 dieser Unterlage zu entnehmen. Für die Maßnahme liegt bereits eine ZBau-Unterlage vor. Die Maßnahme wird über die Richtlinie STARK III - ELER gefördert. Die Leistungsphasen 1bis 3 der Gebäudeplanung nach § 34 HOAI und der Brandschutzplanung nach AHO Schriftenreihe Nr. 17 sind bereits erbracht worden und kein Bestandteil der hier ausgeschriebenen Planungsaufgabe. Die vorliegenden Unterlagen aus der ZBau bilden die Grundlage für die weitere Planung. Die hier ausgeschriebenen Leistungen umfassen folgende Planungsleistungen: Gebäudeplanung Leistungsphasen 5 bis 9 nach § 34 HOAI. Leistungsinhalt sind die Grundleistungen der einzelnen Leistungsphasen gemäß Anlage 10 (zu § 34 Absatz 1, § 35 Absatz 6) HOAI. Die genaue Leistungsbeschreibung ist dem beigefügten Vertragsmuster zu entnehmen. Es ist beabsichtigt eine stufenweise Beauftragung durchzuführen:

— Stufe 1: Leistungsphasen 5 bis 8 nach § 34 HOAI;

— Stufe 2: Leistungsphase 9 nach § 34 HOAI.

Besondere Leistungen: Mitwirkung bei der Erstellung der Zwischennachweise und des Endverwendungsnachweises sowie beim Mittelabruf. Brandschutzplanung nach AHO Schriftenheft 17 für die Leistungsphasen 5 und 8. Leistungsinhalt sollen alle Grundleistungen der vorgenannten Leistungsphasen gemäß AHO Schriftenreihe Nr. 17 sein. Es ist beabsichtigt eine stufenweise Beauftragung durchzuführen:

Stufe 1: Leistungsphasen 5 und 8.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Preis
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja
Projektnummer oder -referenz:

Stark III / ELER.

II.2.14)Zusätzliche Angaben
Werbung

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Verhandlungsverfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2020/S [removed]
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer Vorinformation

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: nein
V.1)Information über die Nichtvergabe
Der Auftrag/Das Los wird nicht vergeben
Es sind keine Angebote oder Teilnahmeanträge eingegangen oder es wurden alle abgelehnt

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: I. oder II. Vergabekammer LSA
Postanschrift: Ernst-Kamieth-Straße 2
Ort: Halle (Saale)
Postleitzahl: 06112
Land: Deutschland

Internet-Adresse: www.lvwa.sachen-anhalt.de

VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
06/07/2020
Werbung