Werbung

Erweiterung der Server- und Storage-Infrastruktur Referenznummer der Bekanntmachung: BAITZ-2019-1

Werbung

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Lieferauftrag

Rechtsgrundlage:

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, IT-Servicezentrum
Postanschrift: Kurt-Mothes-Str. 1
Ort: Halle (Saale)
NUTS-Code: DEE02
Postleitzahl: 06120
Land: Deutschland
Kontaktstelle(n): IT-Servicezentrum
E-Mail:
Telefon: +49 34555-21813
Fax: +49 34555-27008

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: www.uni-halle.de

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Andere: Universität
I.5)Haupttätigkeit(en)
Bildung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Erweiterung der Server- und Storage-Infrastruktur

Referenznummer der Bekanntmachung: BAITZ-2019-1
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
48820000
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Erweiterung von Server- und Storagekomponenten.

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)
Wert ohne MwSt.: 0.01 EUR
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Erweiterung eines HPE 3Par 8200 Storagesystems.

Los-Nr.: 1
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
48820000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DEE
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

6x 15.36TB+SW SFF SSD incl. proaktivem 24x7 DMR Support liefern und installieren incl. Support

II.2.5)Zuschlagskriterien
Preis
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Erweiterung vorhandener HPE Synergy-Installation

Los-Nr.: 2
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
48820000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DEE
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

— 1x HPE Synergy 12 000 Frame incl. 10x Lüfter,

— 1 x HPE Synergy Composer Management-Modul,

— 1 x HPE Virtual Connect SE 40 Gbit F8 Modul,

— 4x HPE VC SE 16 Gb FC Switch,

— 6x HPE Synergy 2 650 W Netzteile,

— 1 x HPE Synergy 12 000 Frame Rack Rail Option,

— 1 x HPE Synergy Frame Link Modul,

— 2x HPE Synergy 20 Gb lnterconnect Link Modul,

— 8x HPE B-series 16Gb SFP+ Short Wave Tranceiver,

— 4x HPE Synergy lnterconnect Link 3m AOC,

— 3x HP BLc QSFP+ zu 4 x 10 G SFP+ AOC 15m Opt Kabel,

— Kabel, Zubehör und Support Compute-Server für HPE Synergy liefern und installieren.

12 000 Frame mit folgender technischer Bestückung:

—— 2x CPU 3.2 GHz 8-core Intel Xeon Gold 6134 Prozessor je Server,

—— 8x 64 GB Ram je Server,

—— 1 x Network Adapter mit 2*10/20 Gbit je Server,

—— 1 x Fibre-Channel HBA mit 2*16 Gbit je Server,

—— Zubehör, Support und, Lieferung und Installation.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Preis
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Betriebssystem

Los-Nr.: 3
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
48620000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DEE
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Microsoft Windows Server Datacenter 2019 Lizenzen für 6x 16Cores mit Software Assurance 36 Monate. Der Auftraggeber ist berechtigt, auf Grundlage des Microsoft Select-Plus-Vertrages Academic/Education Lizenzen zu beziehen.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Preis
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Virtualisierung

Los-Nr.: 4
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
48000000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DEE
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

VMware vSphere Enterprise+ Lizenzen für 12 CPUs Die Lizenzen müssen die jeweils aktuelle Version umfassen. Basic Support für 5 Jahre: Kostenlose Updates, 12 x 5, 4 Stunden etc.. Der Auftraggeber ist berechtigt, Academic/Education Lizenzen zu beziehen.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Preis
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
Werbung

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2019/S 236-578721
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer Vorinformation

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 1.1
Los-Nr.: 1
Bezeichnung des Auftrags:

Erweiterung eines HPE 3Par 8200 Storagesystems

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
06/02/2020
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 1
Anzahl der eingegangenen Angebote von KMU: 1
Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 1
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: AbaMediCus GbR
Postanschrift: Weinbergweg 23
Ort: Halle
NUTS-Code: DEE02
Postleitzahl: 06120
Land: Deutschland
E-Mail:
Telefon: +49 3455583744
Fax: +49 3455583751
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 0.01 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 2.1
Los-Nr.: 2
Bezeichnung des Auftrags:

Erweiterung vorhandener HPE Synergy-Installation

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
06/02/2020
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 1
Anzahl der eingegangenen Angebote von KMU: 1
Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 1
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: AbaMediCus GbR
Postanschrift: Weinbergweg 23
Ort: Halle
NUTS-Code: DEE02
Postleitzahl: 06120
Land: Deutschland
E-Mail:
Telefon: +49 3455583744
Fax: +49 3455583751
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 0.01 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Los-Nr.: 3
Bezeichnung des Auftrags:

Betriebssystem

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: nein
V.1)Information über die Nichtvergabe
Der Auftrag/Das Los wird nicht vergeben
Es sind keine Angebote oder Teilnahmeanträge eingegangen oder es wurden alle abgelehnt

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 4.1
Los-Nr.: 4
Bezeichnung des Auftrags:

Virtualisierung

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
06/02/2020
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 1
Anzahl der eingegangenen Angebote von KMU: 0
Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 1
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: Dell GmbH
Postanschrift: Unterschweinstiege 10
Ort: Frankfurt am Main
NUTS-Code: DE712
Postleitzahl: 60549
Land: Deutschland
E-Mail:
Telefon: +49 34578223121
Fax: +49 345472223121
Der Auftragnehmer ist ein KMU: nein
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 0.01 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Landesverwaltungsamt 1. und 2. Vergabekammer
Postanschrift: Ernst-Kamieth-Straße 2
Ort: Halle (Saale)
Postleitzahl: 06112
Land: Deutschland
Fax: +49 345-5141115
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
12/02/2020
Werbung