Erweiterter Rohbau Referenznummer der Bekanntmachung: 2019_SpriG_VS_KORB_02 (9606-12019/3013/4)

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Bauauftrag

Rechtsgrundlage:

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Sprinkenhof GmbH
Postanschrift: Burchardstraße 8
Ort: Hamburg
NUTS-Code: DE600
Postleitzahl: 20095
Land: Deutschland
Kontaktstelle(n): Binder, Jutta
E-Mail:
Telefon: +49 4033954243
Fax: +49 40330754

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: https://www.sprinkenhof.de/

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Andere: Städtische GmbH
I.5)Haupttätigkeit(en)
Andere Tätigkeit: Projektentwicklung und Immobiliengesellschaft für die Freie und Hansestadt Hamburg

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Erweiterter Rohbau

Referenznummer der Bekanntmachung: 2019_SpriG_VS_KORB_02 (9606-12019/3013/4)
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
45223220
II.1.3)Art des Auftrags
Bauauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Am Standort Hamburg-Bergedorf in der Straße Holzhude 1 soll ein dreigeschossiger Neubau, das KörberHaus, entstehen (BGF ca. 6 900,00 m2). Das neue Haus soll ein breites Spektrum an Kultur-, Begegnungs-, Freizeit- und Bildungsangeboten verschiedener professioneller und auch ehrenamtlicher Institutionen unter einem Dach bündeln. Das Baugrundstück ist an 3 Seiten von Wasser umgeben und wird an diesen von einer Stahl-Spundwand eingefasst. Die Zufahrt und Anlieferung zur Baustelle erfolgt über die Straße Holzhude sowie über Schuten zur etwa 400 m entfernten zweiten Baustelleneinrichtung am Sander Damm. Die Tragkonstruktion des KörberHauses ist als Stahlbetonskelettbau geplant. Das Gebäude wird auf Pfählen gegründet.

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE600
Hauptort der Ausführung:

Holzhude 1

21029 Hamburg-Bergedorf

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Rohbauarbeiten für ein 3-geschossiges Gebäude, Grundfläche ca. 61 x 54 m, Höhe bis ca. 16,8 x m, in massiver Stahlbetonbauweise.

Das Leistungsverzeichnis beinhaltet folgende Bereiche:

- Baustelleneinrichtung 1 x Turmdrehkran,

- Bauzaunanlage mit ca. 630 m Bauzaun inkl. Zauntore,

- Erdarbeiten mit zusätzlichen Aushub ca. 1 200 m2 und Verfüllung ca. 330 m³,

- Baustelleneinrichtung, Schuten,

- Offene Wasserhaltung im Bereich des Theaters und Löschwassertanks

- Sauberkeitsschichten und Schutzschichten Magerbeton ca. 395 m3,

- Betonarbeiten Pfahlkopfbalken ca. 350 m3,

- Betonarbeiten Bodenplatte ca. 505 m3,

- Betonarbeiten Wände ca. 770 m3,

- Betonarbeiten Stützen ca. 153 St.,

- Betonarbeiten Decken und Unterzüge ca. 1 875 m3,

- Betonarbeiten: Fertigteilspannbinder ca. 71,3 m,

- Betonarbeiten: Fertigteildecke ca. 286 m2,

- Betonfertigteile für 4 Treppenhäuser: mit 20 St. Fertigtreppenläufen,

- Betonarbeiten: WU Löschwassertank, inkl. Abdichtung ca. 35 m3,

- Bewehrung: ca. 580 t,

- Stahlbau: Stahlträger aus Rechteckrohren: 10 St.,

- Grundleitungen, Erdungssystem, Rohrdurchführungen TGA,

- Winterbaumaßnahme.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Preis
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2019/S 157-386503
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer Vorinformation

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Bezeichnung des Auftrags:

Erweiterter Rohbau

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: nein
V.1)Information über die Nichtvergabe
Der Auftrag/Das Los wird nicht vergeben
Sonstige Gründe (Einstellung des Verfahrens)

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Vergabekammer der Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen
Postanschrift: Neuenfelder Straße 19
Ort: Hamburg
Postleitzahl: 21109
Land: Deutschland
E-Mail:
Telefon: +49 40428402441
Fax: +49 40427310499
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Offizielle Bezeichnung: Sprinkenhof GmbH/Vergabestelle
Postanschrift: Burchardstraße 8
Ort: Hamburg
Postleitzahl: 20095
Land: Deutschland

Internet-Adresse: www.sprinkenhof.de

VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
28/11/2019