Liererung Petabyte Storage Cluster, Universität Bremen Referenznummer der Bekanntmachung: V0679/2019

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Lieferauftrag

Rechtsgrundlage:

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Universität Bremen, MARUM
Postanschrift: Leobener Str. 8
Ort: Bremen
NUTS-Code: DE501
Postleitzahl: 28359
Land: Deutschland
E-Mail:

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: https://immobilien.bremen.de

Adresse des Beschafferprofils: https://vergabe.bremen.de

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
Der Auftrag wird von einer zentralen Beschaffungsstelle vergeben
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Einrichtung des öffentlichen Rechts
I.5)Haupttätigkeit(en)
Bildung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Liererung Petabyte Storage Cluster, Universität Bremen

Referenznummer der Bekanntmachung: V0679/2019
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
48800000
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Verfügbarhaltung von meereswissenschaftlichen Daten:

Lieferung eines Petabyte Storage Cluster zur Speicherung und Verarbeitung wissenschaftlicher Daten.

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)
Wert ohne MwSt.: 0.01 EUR
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE50
Hauptort der Ausführung:

Bremen

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Anschaffung eines standortredundant ausgelegten Storage Cluster mit mindestens 8 Petabyte Gesamtspeicherkapazität. Der Erfüllungsort dieser Ausschreibung ist das Green IT Housing Center der Universität Bremen. Die ausgeschriebene Anlage dient zu Forschungszwecken und muss integraler Bestandteil einer bestehenden IT Infrastruktur sein, welche mit dem ausgeschriebenen Petabyte Storage Cluster funktional erweitert wird. Daher sind die nachfolgend genannten Anforderungen für Integration, Hardware, Software und Dienstleistung auf Basis des Leistungsverzeichnis einzuhalten. Das Projekt wird durch Drittmittel finanziert. Es stehen daher nur limitierte Mittel zur Verfügung (s. Leistungsverzeichnis).

II.2.5)Zuschlagskriterien
Preis
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Dem Auftraggeber stehen maximal 498 000,00 EUR Brutto zur Verfügung. Ein Angebot das den Angebotspreis überschreitet ist wirtschaftlich nicht darstellbar. So führt eine Überschreitung des Angebotspreis zum Ausschluß.

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2019/S 171-417066
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer Vorinformation

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 1
Bezeichnung des Auftrags:

Liererung Petabyte Storage Cluster, Universität Bremen

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
20/11/2019
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 2
Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 2
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: Tradex Systems Sp. z o. o. (GmbH)
Postanschrift: ul. Opaczewska 42 lok. 110
Ort: Warschau
NUTS-Code: 00
Postleitzahl: 02372
Land: Polen
E-Mail:
Telefon: +48 225780250
Der Auftragnehmer ist ein KMU: nein
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 0.01 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Vergabekammer der Freien Hansestadt Bremen beim Senator für Umwelt, Bau und Verkehr
Postanschrift: Contrescarpe 72
Ort: Bremen
Postleitzahl: 28195
Land: Deutschland
E-Mail:
Fax: +49 421 / 496-32311

Internet-Adresse: http://www.bauumwelt.bremen.de

VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Offizielle Bezeichnung: Vergabekammer der Freien Hansestadt Bremen beim Senator für Umwelt, Bau und Verkehr
Postanschrift: Contrescarpe 72
Ort: Bremen
Postleitzahl: 28195
Land: Deutschland
E-Mail:
Fax: +49 421 / 496-32311

Internet-Adresse: http://www.bauumwelt.bremen.de

VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
28/11/2019