Werbung

Liquid Handling Workstations Referenznummer der Bekanntmachung: ERIC-2019-0006

Werbung

Berichtigung

Bekanntmachung über Änderungen oder zusätzliche Angaben

Lieferauftrag

(Supplement zum Amtsblatt der Europäischen Union, 2019/S 172-419261)

Legal Basis:

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber/Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
EU-Openscreen Eric
5544
Robert-Rössle-Str. 10, Building 79
Berlin
13125
Deutschland
Kontaktstelle(n): EU-Openscreen Eric
Telefon: +49 3063923379
E-Mail:
Fax: +49 3063923375
NUTS-Code: DE30

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://www.fv-berlin.de

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Liquid Handling Workstations

Referenznummer der Bekanntmachung: ERIC-2019-0006
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
38000000
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Liquid Handling Workstations für die automatisierte Verarbeitung von chemischen Substanzproben.

Werbung

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
08/10/2019
VI.6)Referenz der ursprünglichen Bekanntmachung
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2019/S 172-419261

Abschnitt VII: Änderungen

VII.1)Zu ändernde oder zusätzliche Angaben
VII.1.2)In der ursprünglichen Bekanntmachung zu berichtigender Text
Abschnitt Nummer: III.1.3)
Stelle des zu berichtigenden Textes: Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Anstatt:

Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

1) Liste über vergleichbare Leistungen aus den letzten 5 Jahren (Lieferung von Liquid Handling Workstations) unter Angabe des Auftraggebers, der Leistungszeit und einer Beschreibung der Leistung. Zur Beschreibung der Leistung soll kurz (ca. 1-2 Sätze) erläutert werden, welche Geräte in dem System integriert sind;

2) Nachweis einer Zertifizierung nach ISO 9001. Möglicherweise geforderte Mindeststandards: mindestens 3 Referenzen über die Lieferung einer Liquid Handling Workstation, die mindestens über einen Zeitraum von einem Jahr in Benutzung ist und die einen Automated Tube Store integriert wurde.

muss es heißen:

Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

1) Liste über vergleichbare Leistungen aus den letzten 5 Jahren (Lieferung von Liquid Handling Workstations) unter Angabe des Auftraggebers, der Leistungszeit und einer Beschreibung der Leistung, aus der sich ergibt, welche Geräte in dem System mit integriert sind;

2) Nachweis einer Zertifizierung nach ISO 9001. Möglicherweise geforderte Mindeststandards: mindestens 3 Referenzen über die Lieferung einer Liquid Handling Workstation, bei der die Platten automatisiert vom Liquidhandler beim Lagersystem abgeholt werden, die mindestens über einen Zeitraum von einem Jahr in Benutzung ist, davon mindestens eine Referenz über die Integration in einen automated tube store, die weiteren Referenzen können auch die Integration eines reinen Plattenlagers mit Platten im SBS Format betreffen.

Abschnitt Nummer: IV.2.2)
Stelle des zu berichtigenden Textes: Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Anstatt:
Tag: 11/10/2019
Ortszeit: 13:00
muss es heißen:
Tag: 16/10/2019
Ortszeit: 13:00
Abschnitt Nummer: IV.2.3)
Stelle des zu berichtigenden Textes: Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
Anstatt:
Tag: 21/10/2019
muss es heißen:
Tag: 31/10/2019
VII.2)Weitere zusätzliche Informationen:
Werbung