Werbung

Umbau eines denkmalgeschützten Kasernengebäudes zu einem Internationalen Gästehaus in Regensburg

Werbung

Bekanntmachung der Wettbewerbsergebnisse

Legal Basis:

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber/Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Studentenwerk Niederbayern/Oberpfalz
Albertus-Magnus-Strasse 4
Regensburg
93053
Deutschland
Kontaktstelle(n): Studentenwerk Niederbayern/Oberpfalz
Telefon: +49 9419431592
E-Mail:
Fax: +49 9419431937
NUTS-Code: DE232

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://www.stwno.de

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Andere: Anstalt des öffentlichen Rechts
I.5)Haupttätigkeit(en)
Andere Tätigkeit: Infrastruktur für Studierende

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Umbau eines denkmalgeschützten Kasernengebäudes zu einem Internationalen Gästehaus in Regensburg

II.1.2)CPV-Code Hauptteil
71200000
II.2)Beschreibung
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Umbau eines denkmalgeschützten Kasernengebäudes zu einem Internationalen Gästehaus in Regensburg.

Gegenstand des Auftrags sind die Architektenleistungen gemäß HOAI Teil 3, Abschnitt 1, Objektplanung Gebäude und gemäß HOAI Teil 3, Abschnitt 2, Objektplanung Gebäude und Freianlagen.

II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
Werbung

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.2)Art des Wettbewerbs
Nichtoffen
IV.1.9)Kriterien für die Bewertung der Projekte:

Städtebauliche, freiräumliche und architektonische Qualität, Funktionalität, Wirtschaftlichkeit, Nachhaltigkeit.

IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2018/S 241-551390

Abschnitt V: Wettbewerbsergebnisse

Der Wettbewerb endete ohne Vergabe: nein
V.3)Zuschlag und Preise
V.3.1)Datum der Entscheidung des Preisgerichts:
02/05/2019
V.3.2)Angaben zu den Teilnehmern
Anzahl der in Erwägung gezogenen Teilnehmer: 7
V.3.3)Namen und Adressen der Gewinner des Wettbewerbs
Neumann & Heinsdorff Architekten mit mk.landschaft Baaderstraße 24, 80469 München
Donnersbergerstr. 24
München
80469
Deutschland
NUTS-Code: DE212
Der Gewinner ist ein KMU: ja
V.3.3)Namen und Adressen der Gewinner des Wettbewerbs
Brückner & Brückner Architekten GmbH, Tirschenreuth / Würzburg mit arc.grün landschaftsarchitekten.stadtplaner.gmbh, Steigweg 24, 97318 Kitzingen
Franz-Böhm-Gasse 2
Tirschenreuth
95643
Deutschland
NUTS-Code: DE23A
Der Gewinner ist ein KMU: ja
V.3.3)Namen und Adressen der Gewinner des Wettbewerbs
bogevischs buero architekten & stadtplaner gmbh BDA mit Stautner und Schäf Landschaftsarchitekten und Stadtplaner Partnerschaft mbB, Frundsbergstraße 23, 80634 München
Schulstraße 5
München
80634
Deutschland
NUTS-Code: DE212
Der Gewinner ist ein KMU: ja
V.3.4)Höhe der Preise
Höhe der vergebenen Preise ohne MwSt.: 32 000.00 EUR

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Vergabekammer Nordbayern bei der Regierung von Mittelfranken
Ansbach
91522
Deutschland
Telefon: +49 981531277
Fax: +49 981531837
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Regierung der Oberpfalz, Herr Wolfram Russ
Emmeramsplatz 8
Regensburg
93047
Deutschland
Telefon: +49 94156801404
Fax: +49 94156801499
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
13/05/2019
Werbung