21011-E2-0003 TRUKFT Hanse-Kaserne 2.BA Außenanlagen 18E0365S Referenznummer der Bekanntmachung: 18E0365S

Werbung

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Bauauftrag

Legal Basis:

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Betrieb für Bau und Liegenschaften Mecklenburg-Vorpommern - ZVS
Wallstraße 2
Rostock
18055
Deutschland
E-Mail:
Fax: +49 38146987441
NUTS-Code: DE803

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: https://my.vergabe.rib.de

Adresse des Beschafferprofils: https://my.vergabe.rib.de

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Kommunalbehörde
I.5)Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

21011-E2-0003 TRUKFT Hanse-Kaserne 2.BA Außenanlagen 18E0365S

Referenznummer der Bekanntmachung: 18E0365S
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
45220000
II.1.3)Art des Auftrags
Bauauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Neubau MFG und Parkpalette, 2.BA Außenanlagen.

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE803
Hauptort der Ausführung:

18057 Rostock

Kopernikusstraße 1

Hanse-Kaserne

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Beschreibung der Beschaffung:

- Asphaltstraßen 2 400 m2,

- Plattenbelag mit Natursteinvorsatz 500 x 500 x 120 mm 1 600 m2,

- Plattenbelag mit Natursteinvorsatz 250 x 250 x 120 mm 735 m2,

- Natursteinpflaster 400 m2,

- Natursteinpflaster mit Material des AG 300 m2,

- Einfassung mit Natursteinpflaster 400 m,

- Winkelelemente 45 m,

- Schmutzwasser Anschlussleitungen DN 150 PP 50 m,

- Regenwasser Kanalbauarbeiten DN 300/250/150 PP 340 m,

- Entwässerungsrinnen DN 100 95 m,

- Schlitzrinnen DN 100 125 m,

- Druckrohr PE 100-R für Trinkwasserleitung 30 m,

- Rohrgraben für Wärmeversorgungsanlagen 415 m,

- Erdarbeiten für lufttechnische Anlagen und Starkstromanlagen 250 m3,

- Rückbau Baustraße Asphalt 1 700 m3,

- Landschaftsbauarbeiten Rasenflächen 5 000 m2.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Preis
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
Werbung

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2018/S 246-562787
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer Vorinformation

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 21011-E2-0003 TRUKFT Hanse-Kaserne 2.BA Außenanlagen
Bezeichnung des Auftrags:

18E0365S

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: nein
V.1)Information über die Nichtvergabe
Der Auftrag/Das Los wird nicht vergeben
Sonstige Gründe (Einstellung des Verfahrens)

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Bundeskartellamt
Kaiser-Friedrich- Str. 16
Bonn
53113
Deutschland
Telefon: +49 22894990
E-Mail:
Fax: +49 2289499400
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
Betrieb für Bau und Liegenschaften, Dezernat Z31
Wallstraße 2
Rostock
18055
Deutschland
Telefon: +49 38146987160
E-Mail:
Fax: +49 38146987441

Internet-Adresse: www.bbl-mv.de

VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

Entsprechend der Regelungen in § 160 GWB

VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Betrieb für Bau und Liegenschaften Mecklenburg-Vorpommern -ZVS
Wallstraße 2
Rostock
18055
Deutschland
Telefon: +49 38146987160
E-Mail:
Fax: +49 38146987441

Internet-Adresse: www.bbl-mv.de

VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
10/04/2019
Werbung