Ersatzneubau mit 62 Pflegeplätzen am Eugen-Maurer-Haus Solingen, Metallbauarbeiten 2 - Türanlagen Referenznummer der Bekanntmachung: V19/56/072

Berichtigung

Bekanntmachung über Änderungen oder zusätzliche Angaben

Bauauftrag

(Supplement zum Amtsblatt der Europäischen Union, 2019/S 029-063933)

Legal Basis:

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber/Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Stadt Solingen
Bonner Str. 100
Solingen
42601
Deutschland
Kontaktstelle(n): Sievers, Anna
Telefon: +49 2122906779
E-Mail:
Fax: +49 2122906695
NUTS-Code: DEA19

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://www.solingen.de

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Ersatzneubau mit 62 Pflegeplätzen am Eugen-Maurer-Haus Solingen, Metallbauarbeiten 2 - Türanlagen

Referenznummer der Bekanntmachung: V19/56/072
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
45210000
II.1.3)Art des Auftrags
Bauauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Gegenstand der Maßnahme ist der Um- und Ausbau des bestehenden Altenzentrum Eugen-Maurer-Haus in Solingen.

Ziel der Planung ist es, 50 vorhandene Einzelzimmer mit nicht mehr zulässigen gemeinschaftlich genutzten Bädern in Bauteil A durch neue Einzelzimmer mit eigenen Duschbädern zu ersetzen. Diese sollen in einem neuen Anbau (Bauteil C) als Ersatzmaßnahme bedarfsgerecht hergestellt werden, da in der Altbausubstanz keine Ausbauressourcen vorhanden sind.

Die vorliegende Planung sieht die Beibehaltung der aktuellen Bewohnerzahl vor.

Insgesamt sind 134 Zimmer geplant die sich wie folgt auf teilen:

BT B (Bestand):

E0 19 x 1-Bettzimmer, 4 x 2-Bettzimmer, 1 x Krisenzimmer, 27 Bewohner,

E1 19 x 1-Bettzimmer, 5 x 2-Bettzimmer, 29 Bewohner,

E2 20 x 1 Bettzimmer, 4 x 2-Bettzimmer, 28 Bewohner,

BT C (Ersatzneubau):

E1 31 x 1-Bettzimmer, 31 Bewohner,

E2 31 x 1-Bettzimmer, 31 Bewohner, 146 Bewohner.

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
11/03/2019
VI.6)Referenz der ursprünglichen Bekanntmachung
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2019/S 029-063933

Abschnitt VII: Änderungen

VII.1)Zu ändernde oder zusätzliche Angaben
VII.1.2)In der ursprünglichen Bekanntmachung zu berichtigender Text
Abschnitt Nummer: I.3)
Stelle des zu berichtigenden Textes: Kommunikation
Anstatt:

Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter https://bieterzugang.deutsche-evergabe.de/evergabe.bieter/DownloadTenderFiles.ashx?subProjectId=iYeWENBdtGM%253d

muss es heißen:

Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter https://bieterzugang.deutsche-evergabe.de/evergabe.bieter/DownloadTenderFiles.ashx?subProjectId=iAgBVlfIRgc%253d

Abschnitt Nummer: II.2.7)
Stelle des zu berichtigenden Textes: Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Anstatt:

Beginn: 15.4.2019

Ende: 3.5.2019

Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein

muss es heißen:

Beginn: 20.5.2019

Ende: 7.6.2019

Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein

Abschnitt Nummer: II.2.14)
Stelle des zu berichtigenden Textes: Zusätzliche Angaben
Anstatt:

Mit der Ausführung ist zu beginnen: 16. KW 2019

Die Leistung ist fertigzustellen bis Ende 18. KW 2019

muss es heißen:

Mit der Ausführung ist zu beginnen: 21. KW 2019

Die Leistung ist fertigzustellen bis Ende 23. KW 2019

Abschnitt Nummer: IV.2.2)
Stelle des zu berichtigenden Textes: Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Anstatt:
Tag: 12/03/2019
Ortszeit: 10:00
muss es heißen:
Tag: 19/03/2019
Ortszeit: 10:00
Abschnitt Nummer: IV.2.6)
Stelle des zu berichtigenden Textes: Bindefrist des Angebots
Anstatt:

Das Angebot muss gültig bleiben bis: 10.5.2019

muss es heißen:

Das Angebot muss gültig bleiben bis: 17.5.2019

Abschnitt Nummer: IV.2.7)
Stelle des zu berichtigenden Textes: Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Anstatt:
Tag: 12/03/2019
Ortszeit: 10:00
muss es heißen:
Tag: 19/03/2019
Ortszeit: 10:00
VII.2)Weitere zusätzliche Informationen: