Werbung

Umbau einer Mechanisch-Biologischen Trocknungsanlage

Werbung

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Bauauftrag

Legal Basis:

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Zweckverband A.R.T.
Löwenbrückener Str. 13/14
Trier
54290
Deutschland
Kontaktstelle(n): Zentrale Vergabestelle
Telefon: +49 651 / 9491-1330
E-Mail:
Fax: +49 651 / 9491-8005
NUTS-Code: DEB21

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: www.art-trier.de

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Einrichtung des öffentlichen Rechts
I.5)Haupttätigkeit(en)
Umwelt

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Umbau einer Mechanisch-Biologischen Trocknungsanlage

II.1.2)CPV-Code Hauptteil
45000000
II.1.3)Art des Auftrags
Bauauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

In der MBT Mertesdorf wird der Restabfall der Region Trier vorbehandelt. Der A.R.T. möchte durch die Erweiterung und den Umbau der MBT Mertesdorf die Ökoeffizienz des gesamten Entsorgungssystems steigern und die Wertschöpfung vor Ort erhöhen. Dazu sollen zwei neue Hallen gebaut und mit entsprechender Infrastruktur versehen und neue Maschinentechnik installiert werden.

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)
Wert ohne MwSt.: 0.01 EUR
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Bauteil und Infrastruktur

Los-Nr.: 1
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
45000000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DEB25
Hauptort der Ausführung:

Mertesdorf

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Errichtung einer Lagerhalle und einer Verladehalle zuzüglich einer begehbaren Förderbandbrücke von der bestehenden Sortierhalle über den Betriebsweg in die Verladehalle, zuzüglich Verkehrswege und infrastrukturelle Einrichtungen.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Preis
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Beleuchtung, Strom, Leitungen zur Brandmeldeanlage, Blitzschutz

Los-Nr.: 2
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
45300000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DEB25
Hauptort der Ausführung:

Mertesdorf

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Erweiterung Blitzschutzes, TGA-Verteilung, Kabelbahnen und neue Kabelwege Beleuchtungsinstallation und Anschluss verschiedenster Elektro-TGA

II.2.5)Zuschlagskriterien
Preis
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Brauchwasserversorgung und Druckluftversorgung

Los-Nr.: 3
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
41120000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DEB25
Hauptort der Ausführung:

Mertesdorf

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Erweiterung des Druckluft- und Brauchwassernetzes und Installation von Druckluft- und Brauchwasseranschlüssen in den neu geplanten Hallen. Installation von Wandhydranten in den neuen Hallen.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Preis
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Maschinentechnik inkl. Ablufttechnik und CE.Kennzeichnung

Los-Nr.: 4
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
42900000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DEB25
Hauptort der Ausführung:

Mertesdorf

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Aufstellung von Siebtechnik, Windsichtern, Fördertechnik zur Aufbereitung des getrockneten Restabfalls von 360 Mg/d bzw. 30,5 Mg/h. Aufstellung von Sortiertechnik in bestehender Maschinenhalle.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Technik / Gewichtung: 27 %
Preis - Gewichtung: 73 %
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Trafo und NSHV

Los-Nr.: 5
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
31100000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DEB25
Hauptort der Ausführung:

Mertesdorf

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Installation zweier Trafos und neuer Niederspannungsschaltanlagen. Neuverlegung der MS- und NS-Verbindungen.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Preis
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
Werbung

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2018/S 173-391779
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer Vorinformation

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 1
Los-Nr.: 1
Bezeichnung des Auftrags:

Bauteile und Infrastruktur

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
18/12/2018
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 2
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Bietergemeinschaft Peter Keren GmbH und Fritz Meyer GmbH
Perl-Tettingen
66706
Deutschland
NUTS-Code: DEC02
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 0.01 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 2
Los-Nr.: 2
Bezeichnung des Auftrags:

Beleuchtung, Strom, Leitungen zur Brandmeldeanlage, Blitzschutz

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
18/12/2018
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 2
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Arnoldy Elektro-Klima-Technik GmbH
Trierweiler
54311
Deutschland
NUTS-Code: DEB25
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 0.01 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 3
Los-Nr.: 3
Bezeichnung des Auftrags:

Brauchwasserversorgung

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
18/12/2018
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 1
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Krämer Heizungsbau Technik GmbH
Prüm
54595
Deutschland
NUTS-Code: DEB25
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 0.01 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 4
Los-Nr.: 4
Bezeichnung des Auftrags:

Maschinen- und Anlagentechnik

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
18/12/2018
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 1
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Trenn- und Sortiertechnik GmbH
Weißenhorn
89264
Deutschland
NUTS-Code: DE279
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 0.01 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 5
Los-Nr.: 5
Bezeichnung des Auftrags:

Trafo und NSHV

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
18/12/2018
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 2
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
SAE Schaltanlagen GmbH
Föhren
54343
Deutschland
NUTS-Code: DEB25
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 0.01 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:

Bei den im Abschnitt II unter der Ziffer II.1.7 und im Abschnitt V unter der Ziffer V.2.4 gemachten Angaben handelt es sich um fiktive Werte. Auf eine Veröffentlichung der tatsächlichen Werte wird gemäß § 39 Abs. 6 VgV verzichtet.

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Vergabekammer Rheinland-Pfalz beim Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau
Stiftstraße 9
Mainz
55116
Deutschland
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
10/01/2019
Werbung