Werbung

Sanierung des Studierendenwohnhauses Jakobsplan Weimar - Los 12 Metall-Glas-Elemente Referenznummer der Bekanntmachung: 17-077-Ö-BL

Werbung

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Bauauftrag

Legal Basis:

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Studierendenwerk Thüringen, Anstalt des öffentlichen Rechts
Philosophenweg 22
Jena
07743
Deutschland
Kontaktstelle(n): Studierendenwerk Thüringen A.d.Ö.R., Philosophenweg 22, 07743 Jena
E-Mail:
Fax: +49 3641-930552
NUTS-Code: DEG03

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: www.stw-thueringen.de

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Einrichtung des öffentlichen Rechts
I.5)Haupttätigkeit(en)
Sozialwesen

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Sanierung des Studierendenwohnhauses Jakobsplan Weimar - Los 12 Metall-Glas-Elemente

Referenznummer der Bekanntmachung: 17-077-Ö-BL
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
45443000
II.1.3)Art des Auftrags
Bauauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Ausführen von Metallbauarbeiten, Verglasungsarbeiten für Tür- und Fensterelemente an der Fassade

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)
Wert ohne MwSt.: 632 961.00 EUR
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DEG05
Hauptort der Ausführung:

Jakobsplan 1

99423 Weimar

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Alu-Fenster-Element 3105/ 2990 mm 10,00 St.

Alu-Fenster-Tür-Element 3105/2990 mm, 2-flügl. 2,00 St.

Äußere Fensterbank, Aluminium, pb, D=3 mm, L=ca. 3000 mm, T=60 mm 50,00 m

Alu-Fenster-Element 23.710/ 3 265 mm 1,00 St.

Alu-Glas-Türelement, RS-1, 1 190/2 090 mm, 1.flg, OTS, StB 250 mm 3,00 St

Alu- Glas- Türelement, RS-1, 2 315/2 450 mm, 1-flg. + 2 ST, OTS, StB 250 mm 22,00 St.

Alu-Glas-Türelement, T 30-1 RS, 1 520/2 450 mm, OTS, Stb 240mm 23,00 St.

Alu-Glas-Element mit Automatikschiebetür 1,00 St.

Stahlblechtür, 1-flg., SEZ, MW 260-490, B/H 885/2 010 mm 16,00 St.

Feuerschutztür T30/RS-1 7,00 St.

Feuerschutztür T30/RS-2 2,00 St.

Rauchschutztür RS-2, B/H 1.9150/2 010 mm, OTS, Stb 330 mm 1,00 St.

Außentür, Feuerschutztür T90/RS-1 4,00 St.

Außentür, Rauchschutztür RS-1 2,00 St.

Außentür, Stahlblechtür, 2-flg. 1,00 St.

Stahl-Fassadenelement - BT3, Achse I-J/1.1, Ost 1,00 St.

Stahl-Fassadenelement - BT3, Achse K-L/1.1, Ost 1,00 St.

Stahl-Fassadenelement - BT3, Achse I-J/3-4.1, West 1,00 St.

Stahl-Fassadenelement - BT3, Achse K-L/3-4.1, West 1,00 St.

Zulage Drehtürantrieb-Anlage 2,00 St.

Alu-Glas-Türelement, RS-1, prüfen, überarbeiten 22,00 St.

Bodendichtung erneuern, I 02 Gangflügel, l=ca. 970 mm 18,00 St.

Statischer Nachweis 1,00 psch

II.2.5)Zuschlagskriterien
Preis
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
Werbung

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2018/S 067-148207
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer Vorinformation

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 17-077-Ö-BL
Los-Nr.: Los 12
Bezeichnung des Auftrags:

Sanierung des Studierendenwohnhauses Jakobsplan Weimar - Los 12 Metall-Glas-Elemente

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
22/08/2018
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 2
Anzahl der eingegangenen Angebote von KMU: 2
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Fa. LBJ Leichtmetallbau GmbH
Jena
Deutschland
NUTS-Code: DEG03
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 632 961.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft, Referat 55
Postfach 90 02 25
Erfurt
99105
Deutschland
Telefon: +49 361/3797652
E-Mail:
Fax: +49 361/37978609

Internet-Adresse: www.tmwwdg.de

VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft, Referat 55
Postfach 90 02 25
Erfurt
99105
Deutschland
Telefon: +49 361/3797652
E-Mail:
Fax: +49 361/37978609

Internet-Adresse: www.tmwwdg.de

VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft, Referat 55
Postfach 90 02 25
Erfurt
99105
Deutschland
Telefon: +49 361/3797652
E-Mail:
Fax: +49 361/37978609

Internet-Adresse: www.tmwwdg.de

VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
09/01/2019
Werbung