Lieferung von Eisen- und Aluminium-Fällungsmitteln Referenznummer der Bekanntmachung: WV-2018-0077

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Lieferauftrag

Legal Basis:

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Wupperverband
Untere Lichtenplatzer Straße 100
Wuppertal
42289
Deutschland
Telefon: +49 202-583-0
E-Mail:
NUTS-Code: DEA1A

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: www.wupperverband.de

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Einrichtung des öffentlichen Rechts
I.5)Haupttätigkeit(en)
Andere Tätigkeit: Wasserwirtschaft

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Lieferung von Eisen- und Aluminium-Fällungsmitteln

Referenznummer der Bekanntmachung: WV-2018-0077
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
24312122
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Lieferung von Eisen- und Aluminium-Fällungsmitteln

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)
Wert ohne MwSt.: 0.01 EUR
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Lieferung von 2 040 t Eisen-II-Sulfat

Los-Nr.: 1
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
24312100
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DEA
NUTS-Code: DEA1A
NUTS-Code: DEA2B
Hauptort der Ausführung:

Wuppertal, Wermelskirchen

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Lieferung von 2 040 t Eisen-II-Sulfat

II.2.5)Zuschlagskriterien
Preis
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Lieferung von 810 t Eisen-III-Chlorid

Los-Nr.: 2
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
24312122
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DEA
NUTS-Code: DEA1A
NUTS-Code: DEA2A
NUTS-Code: DEA2B
NUTS-Code: DEA19
NUTS-Code: DEA56
Hauptort der Ausführung:

Wuppertal, Hückeswagen, Schwelm, Solingen, Wermelskirchen, Marienheide, Odenthal

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Lieferung von 810 t Eisen-III-Chloridlösung oder Lieferung von 910 t Eisen-III-Chloridsulfatlösung

II.2.5)Zuschlagskriterien
Preis
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Lieferung von 170 t Natriumaluminat

Los-Nr.: 3
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
24312100
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DEA
NUTS-Code: DEA2A
Hauptort der Ausführung:

Hückeswagen

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Lieferung von 170 t Natriumaluminat

II.2.5)Zuschlagskriterien
Preis
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Lieferung von 770 t Gemisch Aluminium/Eisen-III

Los-Nr.: 4
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
24312100
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DEA
NUTS-Code: DEA19
NUTS-Code: DEA2A
Hauptort der Ausführung:

Solingen, Radevormwald

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Lieferung von 770 t Gemisch Aluminium/Eisen-III

II.2.5)Zuschlagskriterien
Preis
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Lieferung von 410 t Aluminiumchlorid

Los-Nr.: 5
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
24312121
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DEA
NUTS-Code: DEA1A
Hauptort der Ausführung:

Wuppertal

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Lieferung von 410 t Aluminiumchlorid

II.2.5)Zuschlagskriterien
Preis
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
Die Bekanntmachung betrifft den Abschluss einer Rahmenvereinbarung
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer Vorinformation

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Los-Nr.: 1
Bezeichnung des Auftrags:

Lieferung von 2 040 t Eisen-II-Sulfat

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: nein
V.1)Information über die Nichtvergabe
Der Auftrag/Das Los wird nicht vergeben
Es sind keine Angebote oder Teilnahmeanträge eingegangen oder es wurden alle abgelehnt

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 2.1
Los-Nr.: 2
Bezeichnung des Auftrags:

Lieferung von 810 t Eisen-III-Chlorid

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
21/12/2018
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 3
Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 1
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Kemira Chemicals Germany GmbH
Unterschweinstiege 2-14
Frankfurt am Main
60549
Deutschland
Telefon: +49 69256128-114
E-Mail:
Fax: +49 69256128-191
NUTS-Code: DE
Der Auftragnehmer ist ein KMU: nein
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 0.01 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 3.1
Los-Nr.: 3
Bezeichnung des Auftrags:

Lieferung von 170 t Natriumaluminat

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
21/12/2018
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 2
Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 0
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Rich. Steinebach GmbH & Co. KG
Lösenbacher Landstr. 170
Lüdenscheid
58509
Deutschland
Telefon: +49 235178830
E-Mail:
NUTS-Code: DE
Der Auftragnehmer ist ein KMU: nein
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 0.01 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 4.1
Los-Nr.: 4
Bezeichnung des Auftrags:

Lieferung von 770 t Gemisch Aluminium/Eisen-III

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
21/12/2018
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 2
Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 0
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Rich. Steinebach GmbH & Co. KG
Lösenbacher Landstr. 170
Lüdenscheid
58509
Deutschland
Telefon: +49 235178830
E-Mail:
NUTS-Code: DE
Der Auftragnehmer ist ein KMU: nein
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 0.01 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 5.1
Los-Nr.: 5
Bezeichnung des Auftrags:

Lieferung von 410 t Aluminiumchlorid

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
21/12/2018
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 4
Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 1
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Rich. Steinebach GmbH & Co. KG
Lösenbacher Landstr. 170
Lüdenscheid
58509
Deutschland
Telefon: +49 235178830
E-Mail:
NUTS-Code: DE
Der Auftragnehmer ist ein KMU: nein
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 0.01 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Vergabekammer Rheinland, Bezirksregierung Düsseldorf (Spruchkörper)
Am Bonneshof 35
Düsseldorf
40474
Deutschland
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
21/12/2018