Werbung

Generalinstandsetzung und Umbau Theodor-Heuss-Gymnasium Nördlingen

Werbung

Vorinformation

Diese Bekanntmachung dient nur der Vorinformation

Bauauftrag

Legal Basis:

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Landkreis Donau-Ries
Pflegstr.2
Donauwörth
86609
Deutschland
Kontaktstelle(n): Landratsamt Donau-Ries, Vergabestelle, Pflegstr. 2, 86609 Donauwörth
Telefon: +49 90674387
E-Mail:
Fax: +49 90674270
NUTS-Code: DE27D

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: www.donau-ries.de/ausschreibungen

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.3)Kommunikation
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Kommunalbehörde
I.5)Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Generalinstandsetzung und Umbau Theodor-Heuss-Gymnasium Nördlingen

II.1.2)CPV-Code Hauptteil
45214220
II.1.3)Art des Auftrags
Bauauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Kenndaten für das Bauvorhaben: Gebäude-Grundfläche: 3 802 m2; Geschossfläche: 13 935 m2; Brutto-Rauminhalt: 55 348 m3

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE27D
Hauptort der Ausführung:

Schäufelinstr.8

86720 Nördlingen

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Alle Leistungen für die Generalinstandsetzung und den Umbau werden in Einzelgewerken ausgeschrieben. Die Arbeiten werden in 3 Bauabschnitten ausgeführt und umfassen Umbauarbeiten im Bestand, die Errichtung eines neuen Gebäudeteils und einer Containerschule. Es werden noch Gewerke aus Bauabschnitt 2 und Bauabschnitt 3 vergeben.

II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.3)Voraussichtlicher Tag der Veröffentlichung der Auftragsbekanntmachung:
12/01/2019
Werbung

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:

Die Ausschreibungen werden neben I.1) auch über das Vergabeportal www.deutsche-evergabe.de veröffentlicht.

VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
06/12/2018
Werbung