Aktive Mitte Selm - Fuß-/Radwegbrücken Auenpark - Tief- und Brückenbauarbeiten Referenznummer der Bekanntmachung: 32-2018-S

Werbung

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Bauauftrag

Legal Basis:

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Stadt Selm
Adenauerplatz 2
Selm
59379
Deutschland
E-Mail:
NUTS-Code: DEA5

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: www.selm.de

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Kommunalbehörde
I.5)Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Aktive Mitte Selm - Fuß-/Radwegbrücken Auenpark - Tief- und Brückenbauarbeiten

Referenznummer der Bekanntmachung: 32-2018-S
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
45000000
II.1.3)Art des Auftrags
Bauauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Die Arbeiten umfassen

3 St. Fuß-/Radwegbrücken aus Beton

Eine losweise Vergabe ist nicht vorgesehen.

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)
Wert ohne MwSt.: 784 717.42 EUR
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
45221100
45221250
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DEA5
Hauptort der Ausführung:

59379 Selm

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Die Stadt Selm realisiert in den kommenden Jahren ein A-Stempel-Projekt der Regionale 2016, mit dem das Ziel einer innerstädtischen qualitätsvollen Entwicklung und Attraktivitätssteigerung verbunden ist. Das Gesamtprojekt unterteilt sich in die beiden Teilbereiche "Auenpark Selmer Bach" und "Campus Selm".

Mit dem "Campus Selm" soll eine neue Platzmitte mit unterschiedlichen Funktionen für Erschließung, Aufenthalt, Veranstaltungen, Spiel und Sport entstehen. Ebenso dient der Campus als Erschließungsachse für geplante Neubauvorhaben privater Investoren. Der Campus wird in eine Teilfläche nördlich des Sandforter Weges mit Anschluss an den zukünftigen Auenpark ("Campus Nord") und südlich des Sandforter Weges bis zum bestehenden Schulgelände ("Campus Süd") unterteilt. Die beiden Campusbereiche werden Parallel realisiert und sind bis zum Mitte 2018 fertig zu stellen.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Preis
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
Werbung

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2018/S 079-175810
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer Vorinformation

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 1
Los-Nr.: 1
Bezeichnung des Auftrags:

Aktive Mitte Selm - Fuß-/Radwegbrücken Auenpark - Tief- und Brückenbauarbeiten

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
05/10/2018
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 1
Anzahl der eingegangenen Angebote von KMU: 1
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus anderen EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus Nicht-EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 1
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Bauunternehmen Hofschröer GmbH & Co.KG
Lingen
49808
Deutschland
NUTS-Code: DE949
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 784 717.42 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:

Bekanntmachungs-ID: CXPSYYVYZGS

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Vergabekammer Westfalen
Albrecht-Thaer-Str. 9
Münster
48128
Deutschland
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

Die Frist zur Geltendmachung der Unwirksamkeit des geschlossenen Vertrages in einem Nachprüfungsverfahren endet 30 Kalendertage nach Veröffentlichung dieser Bekanntmachung.

VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
09/10/2018
Werbung