Neubau Carl-von-Ossietzky-Schule, Rohbau mit Baustelleneinrichtung

Vorinformation

Diese Bekanntmachung dient nur der Vorinformation

Bauauftrag

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Landeshauptstadt Wiesbaden -Der Magistrat- Hochbauamt
414000
Gustav-Stresemann-Ring 15
Wiesbaden
65189
Deutschland
Telefon: +49 611316438
E-Mail:
Fax: +49 611314902
NUTS-Code: DE714

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://www.wiesbaden.de

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.3)Kommunikation
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Kommunalbehörde
I.5)Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Neubau Carl-von-Ossietzky-Schule, Rohbau mit Baustelleneinrichtung

II.1.2)CPV-Code Hauptteil
45223220
II.1.3)Art des Auftrags
Bauauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Rohbau mit Baustelleneinrichtung

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE714
Hauptort der Ausführung:

Neubau der Carl-von-Ossietzky-Schule, Carl-von-Ossietzky-Straße in Wiesbaden-Klarenthal

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Bauhauptarbeiten für den Neubau eines Schulgebäudes, Stahlbeton - Massivkonstruktion:

4 Geschosse, nicht unterkellert,

ca. 4.500m2 Stahlbeton - Wände,

ca. 1.800m2 Sichtbeton - Schalung,

ca. 6.000m2 Stahlbeton - Decken,

ca. 2000 m2 Klinker - Fassade,

Bruttorauminhalt des Gebäudes rd. 26 000 m3,

Bruttogeschossfläche rd. 6 200 m2.

II.2.14)Zusätzliche Angaben

Zeitpunkt der Ausführung:

Rohbau ca. 12.2018 bis 5.2019,

Fassade ca. 7.2019 bis 9.2019.

II.3)Voraussichtlicher Tag der Veröffentlichung der Auftragsbekanntmachung:
21/06/2018

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
15/05/2018