Stadtbahnprogramm Gera Stufe II - Gleisgrunderneuerung Wiesestraße - TA 2.2.1 Heinrichsbrücke bis Arminiusstraße

Vorinformation

Diese Bekanntmachung dient nur der Vorinformation

Bauauftrag

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
GVB Verkehrs- und Betriebsgesellschaft Gera mbH
Zoitzbergstraße 3
Gera
07551
Deutschland
Kontaktstelle(n): ifp Management GmbH
Telefon: +49 3657390425
E-Mail:
Fax: +49 3657390424
NUTS-Code: DEG0

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: www.gvbgera.de

I.2)Gemeinsame Beschaffung
I.3)Kommunikation
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Einrichtung des öffentlichen Rechts
I.5)Haupttätigkeit(en)
Andere Tätigkeit: Öffentlicher Personennahverkehr

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Stadtbahnprogramm Gera Stufe II - Gleisgrunderneuerung Wiesestraße - TA 2.2.1 Heinrichsbrücke bis Arminiusstraße

II.1.2)CPV-Code Hauptteil
45000000
II.1.3)Art des Auftrags
Bauauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Gemeinschaftsbaumaßnahme GVB Verkehrs- und Betriebsgesellschaft Gera mbH, Stadt Gera und Versorgungsträger.

- 800 m grundhafter Ausbau des straßenbündigen Bahnkörpers von Spielwiese/Ecke Karl-Marx-Allee bis Arminiusstraße,

- Erneuerung der Fahrleitungs- und Bahnstromanlagen, Ertüchtigung Unterwerk Hainbergstraße,

- behindertengerechter und barrierefreier Neubau der Haltestelle Oststraße,

- Erneuerung Gehwege, Kreuzungsbereiche, Straßenbeleuchtung, Lichtsignalanlagen, Parkflächen,

- Um- bzw. Neuverlegung von Ver- und Entsorgungsleitungen.

Bauzeit: 6/2018 bis 12/2019.

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
45000000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE
NUTS-Code: DEG
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Siehe II.1.4) Kurze Beschreibung

II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.3)Voraussichtlicher Tag der Veröffentlichung der Auftragsbekanntmachung:
26/02/2018

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
19/12/2017