Lieferung von Lebensmitteln. Referenznummer der Bekanntmachung: 103/99/17

Werbung

Auftragsbekanntmachung

Lieferauftrag

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Städtische Altenpflegeheime Leipzig gGmbH
Am Elsterwehr 10
Leipzig
04109
Deutschland
Kontaktstelle(n): Einkauf
Telefon: +49 493414849324
E-Mail:
Fax: +49 493414849327
NUTS-Code: DED5

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: www.sah-leipzig.de

I.2)Gemeinsame Beschaffung
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: https://www.evergabe.de/unterlagen
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen an die oben genannten Kontaktstellen
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Andere: kommunale Gesellschaft
I.5)Haupttätigkeit(en)
Andere Tätigkeit: Altenpflege

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Lieferung von Lebensmitteln.

Referenznummer der Bekanntmachung: 103/99/17
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
15000000
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Lieferung von Lebensmitteln für derzeit 9 Altenpflegeheime der Städtische Altenpflegeheime Leipzig gGmbH unter Abschluss von Rahmenliefervereinbarungen mit mehreren Vertragspartnern.

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
Wert ohne MwSt.: 6 138 600.00 EUR
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
Angebote sind möglich für nur ein Los
Maximale Anzahl an Losen, die an einen Bieter vergeben werden können: 13
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

GV-Sortiment

Los-Nr.: 1
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
15000000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DED5
Hauptort der Ausführung:

Leipzig, Deutschland.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Lieferung von Lebensmitteln des GV-Sortiments für 9 Altenpflegeheime in Leipzig mit ca. 1420 Portionen täglich.

Das Los umfasst folgende Sortimente:

Sortiment TK-Fleisch,

Sortiment TK-Geflügel,

Sortiment TK-Fisch,

Sortiment TK-Convenience,

Sortiment TK-Obst und Gemüse,

Sortiment TK-Kuchen/Torten,

Sortiment TK-Brot/Brötchen,

Sortiment Nährmittel,

Sortiment Teigwaren,

Sortiment Pudding, Soßenpulver,

Sortiment Gewürze,

Sortiment Öle, Fette, Essig, Ketchup, Dressing,

Sortiment Obst-, Gemüse- und Sauerkonserven,

Sortiment Fischkonserven,

Sortiment Brotaufstriche,

Sortiment Kaltgetränke,

Sortiment Milch und Milchgetränke,

Sortiment Milcherzeugnisse,

Sortiment Eier,

Sortiment Käse,

Sortiment Butter.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 3 680 000.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 24
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

Verlängerung ist 2x um je ein Jahr möglich.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Tee

Los-Nr.: 2
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
15863000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DED5
Hauptort der Ausführung:

Leipzig, Deutschland.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Lieferung von Tee in Beuteln/Ketten für 9 Altenpflegeheime in Leipzig mit ca. 1 420 Portionen täglich.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 42 000.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 24
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

Verlängerung ist 2x um je ein Jahr möglich.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Feinkostsalate, Fisch in Öl/Marinaden

Los-Nr.: 3
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
15000000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DED5
Hauptort der Ausführung:

Leipzig, Deutschland.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Lieferung von Feinkostsalat, Fisch in Öl/Marinaden für 9 Altenpflegeheime in Leipzig mit ca. 1 420 Portionen täglich.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 205 000.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 01/01/2018
Ende: 31/12/2019
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

Verlängerung ist 2x um je ein Jahr möglich.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Frischfleisch

Los-Nr.: 4
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
15110000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DED5
Hauptort der Ausführung:

Leipzig, Deutschland.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Lieferung von Frischfleisch für 9 Altenpflegeheime in Leipzig mit ca. 1 420 Portionen täglich.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 245 000.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 01/01/2018
Ende: 31/12/2019
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

Verlängerung ist 2x um je ein Jahr möglich.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Frischwurst

Los-Nr.: 5
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
15130000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DED5
Hauptort der Ausführung:

Leipzig, Deutschland.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Lieferung von Frischwurst für 9 Altenpflegeheime in Leipzig mit ca. 1 420 Portionen täglich.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 592 000.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 01/01/2018
Ende: 31/12/2019
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

Verlängerung ist 2x um je ein Jahr möglich.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Frischobst und -gemüse

Los-Nr.: 6
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
15300000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DED5
Hauptort der Ausführung:

Leipzig, Deutschland.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Lieferung von Frischobst und -gemüse für 9 Altenpflegeheime in Leipzig mit ca. 1 420 Portionen täglich.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 384 000.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 01/01/2018
Ende: 31/12/2019
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

Verlängerung ist 2x um je ein Jahr möglich.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Kartoffeln und Kartoffelerzeugnisse

Los-Nr.: 7
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
15310000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DED5
Hauptort der Ausführung:

Leipzig, Deutschland.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Lieferung von Kartoffeln und Kartoffelerzeugnisse für 9 Altenpflegeheime in Leipzig mit ca. 1 420 Portionen täglich.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 221 000.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 01/01/2018
Ende: 31/12/2019
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

Verlängerung ist 2 x um je ein Jahr möglich.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Kaffee

Los-Nr.: 8
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
15860000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DED5
Hauptort der Ausführung:

Leipzig, Deutschland.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Lieferung von Kaffee für 9 Altenpflegeheime in Leipzig.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 31 600.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 01/01/2018
Ende: 31/12/2019
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

Verlängerung ist 2 x um je ein Jahr möglich.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Brot

Los-Nr.: 9
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
15810000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DED5
Hauptort der Ausführung:

Leipzig, Deutschland.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Lieferung von Brot für 9 Altenpflegeheime in Leipzig mit ca. 1 420 Portionen täglich.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 228 000.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 01/01/2018
Ende: 31/12/2019
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

Verlängerung ist 2 x um je ein Jahr möglich.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Brötchen

Los-Nr.: 10
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
15810000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DED5
Hauptort der Ausführung:

Leipzig, Deutschland.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Lieferung von Brötchen für 9 Altenpflegeheime in Leipzig mit ca. 1 420 Portionen täglich.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 136 000.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 01/01/2018
Ende: 31/12/2019
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

Verlängerung ist 2 x um je ein Jahr möglich.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Frischer Kuchen

Los-Nr.: 11
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
15812200
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DED5
Hauptort der Ausführung:

Leipzig, Deutschland.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Lieferung von Kuchen für 9 Altenpflegeheime in Leipzig mit ca. 1 420 Portionen täglich.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 140 000.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 01/01/2018
Ende: 31/12/2019
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

Verlängerung ist 2x um je ein Jahr möglich.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Fruchtsaftkonzentrate

Los-Nr.: 12
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
15321800
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DED5
Hauptort der Ausführung:

Leipzig, Deutschland.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Lieferung von Fruchtsaftkonzentrate für 9 Altenpflegeheime in Leipzig.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 149 000.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 01/01/2018
Ende: 31/12/2019
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

Verlängerung ist 2x um je ein Jahr möglich.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Ansatz- und Fertigprodukte

Los-Nr.: 101
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
15890000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DED5
Hauptort der Ausführung:

Leipzig, Deutschland.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Lieferung von Ansatzprodukten und Soßen für 9 Altenpflegeheime in Leipzig mit ca. 1 420 Portionen täglich.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 85 000.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 01/01/2018
Ende: 31/12/2019
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

Verlängerung ist 2x um je ein Jahr möglich.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
Werbung

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen:

Kopie der vollständigen Eintragung ins Handels- oder Berufsregister;

Kopie der Gewerbean- und ggf. -ummeldung, wenn keine Eintragungspflicht im Handel- bzw. Berufsregister besteht.

III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.1.5)Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:
III.2.3)Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
Die Bekanntmachung betrifft den Abschluss einer Rahmenvereinbarung
Rahmenvereinbarung mit mehreren Wirtschaftsteilnehmern
Geplante Höchstanzahl an Beteiligten an der Rahmenvereinbarung: 6
IV.1.4)Angaben zur Verringerung der Zahl der Wirtschaftsteilnehmer oder Lösungen im Laufe der Verhandlung bzw. des Dialogs
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 26/09/2017
Ortszeit: 15:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Deutsch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Das Angebot muss gültig bleiben bis: 06/11/2017
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 27/09/2017
Ortszeit: 10:00
Angaben über befugte Personen und das Öffnungsverfahren:

Teilnahme der Bieter nicht möglich.

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: ja
Voraussichtlicher Zeitpunkt weiterer Bekanntmachungen:

2021.

VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
VI.3)Zusätzliche Angaben:

Es gilt:

die Verordnung über die Vergabe öffentlicher Aufträge "Vergabeverordnung (VgV) in der Fassung vom 12. April 2016 (Artikel 1 der Verordnung zur Modernisierung des Vergaberechts (Vergaberechtsmodernisierungsverordnung (VergRMoVO). 2.

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
1.Vergabekammer des Freistaates Sachsen bei der Landesdirektion Sachsen
Braustraße 2
Leipzig
04107
Deutschland
Telefon: +49 493419773800
E-Mail:

Internet-Adresse:http://www.ldl.sachsen.de

VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

§§155 ff. GWB.

VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
22/08/2017
Werbung