RV Lieferung von Anoraks für die Polizeien HE, RP und SL.

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Lieferauftrag

Richtlinie 2004/18/EG

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name, Adressen und Kontaktstelle(n)

Präsidium für Technik, Logistik und Verwaltung
Willy-Brandt-Allee 20
Zu Händen von: Susanne Wilke
65197 Wiesbaden
Deutschland
Telefon: +49 611/8801-0
E-Mail:
Fax: +49 611/8801-1239

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse des öffentlichen Auftraggebers: http://vergabe.hessen.de

Elektronischer Zugang zu Informationen: www.vergabe.hessen.de

I.2)Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Lokalbehörde
I.3)Haupttätigkeit(en)
Öffentliche Sicherheit und Ordnung
I.4)Auftragsvergabe im Auftrag anderer öffentlicher Auftraggeber
Der öffentliche Auftraggeber beschafft im Auftrag anderer öffentlicher Auftraggeber: nein

Abschnitt II: Auftragsgegenstand

II.1)Beschreibung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags
RV Lieferung von Anoraks für die Polizeien HE, RP und SL.
II.1.2)Art des Auftrags und Ort der Ausführung, Lieferung bzw. Dienstleistung
Lieferauftrag
Kauf
Hauptort der Ausführung, Lieferung oder Dienstleistungserbringung: Präsidium für Technik, Logistik und Verwaltung (1), Willy-Brandt-Allee 20, 65197 Wiesbaden.

NUTS-Code DE7

II.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem (DBS)
II.1.4)Kurze Beschreibung des Auftrags oder Beschaffungsvorhabens
Rahmenvertrag zur Lieferung von Anoraks für die Jahre 2016-2019 für die Polizeien der Bundesländer Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland.
II.1.5)Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)

18221200

II.1.6)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen (GPA): ja
II.2)Endgültiger Gesamtauftragswert
II.2.1)Endgültiger Gesamtauftragswert
Wert: 1 180 900 EUR
ohne MwSt

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Verfahrensart
IV.1.1)Verfahrensart
Offen
IV.2)Zuschlagskriterien
IV.2.1)Zuschlagskriterien
das wirtschaftlich günstigste Angebot in Bezug auf
1. Preis. Gewichtung 30
2. Einhaltung der Technischen Lieferbedingungen/ Qualität der Verarbeitung. Gewichtung 40
3. Aussehen nach der Pflegebehandlung. Gewichtung 15
4. Passform und Ästhetik. Gewichtung 15
IV.2.2)Angaben zur elektronischen Auktion
Eine elektronische Auktion wurde durchgeführt: nein
IV.3)Verwaltungsangaben
IV.3.1)Aktenzeichen beim öffentlichen Auftraggeber
VG-0008-2016-0001
IV.3.2)Frühere Bekanntmachung(en) desselben Auftrags

Auftragsbekanntmachung

Bekanntmachungsnummer im ABl: 2016/S 018-027313 vom 27.1.2016

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr: 1 Bezeichnung: RV Lieferung von Anoraks für die Polizeien HE, RP und SL
V.1)Tag der Zuschlagsentscheidung:
28.6.2016
V.2)Angaben zu den Angeboten
V.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde

Wattana GmbH
Gewerbering 19
09337 Hohenstein-E. OT Wüstenbrand
Deutschland
E-Mail:
Telefon: +49 372377880261
Fax: +49 372377880661

V.4)Angaben zum Auftragswert
Endgültiger Gesamtauftragswert:
Wert: 1 180 900 EUR
ohne MwSt
V.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen
Es können Unteraufträge vergeben werden: nein

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der Europäischen Union finanziert wird: nein
VI.2)Zusätzliche Angaben:
VI.3)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.3.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren

Vergabekammer des Landes Hessen beim Regierungspräsidium Darmstadt
Wilhelminenstraße 1 - 3
64283 Darmstadt
Deutschland
Telefon: +49 6151/126601
Fax: +49 6151/125816

VI.3.2)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.3.3)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
VI.4)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
29.6.2016