Mittelschule Lichtenau,, Möblierung von Klassenräumen und Fachkabinetten, Tee- und Ausgabeküche, Gardaroben- und Pausenmöbel, Büromöbel.

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Lieferauftrag

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name, Adressen und Kontaktstelle(n)

Gemeinde Lichtenau
Auerswalder Hauptstraße 2
Kontaktstelle(n): Gemeinde Lichtenau
Zu Händen von: Herrn Weißer
09244 Lichtenau
DEUTSCHLAND
Telefon: +49 3720880043
E-Mail:
Fax: +49 3720880055

Internet-Adresse(n)

Hauptadresse des öffentlichen Auftraggebers http://www.gemeinde-lichtenau.de

I.2)Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Lokalbehörde
I.3)Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung
I.4)Auftragsvergabe im Auftrag anderer öffentlicher Auftraggeber
Der öffentliche Auftraggeber beschafft im Auftrag anderer öffentlicher Auftraggeber: nein

Abschnitt II: Auftragsgegenstand

II.1)Beschreibung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags
Schulmöbel.
II.1.2)Art des Auftrags und Ort der Ausführung, Lieferung bzw. Dienstleistung
Lieferauftrag
Kauf
Hauptlieferort: Bahnhofstraße 11, 09244 Lichtenau, DEUTSCHLAND.

NUTS-Code DED,DED19

II.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem (DBS)
II.1.4)Kurze Beschreibung des Auftrags oder Beschaffungsvorhabens
Mittelschule Lichtenau,, Möblierung von Klassenräumen und Fachkabinetten, Tee- und Ausgabeküche, Gardaroben- und Pausenmöbel, Büromöbel.
II.1.5)Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)

39000000, 39160000

II.1.6)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
II.2)Endgültiger Gesamtauftragswert
II.2.1)Endgültiger Gesamtauftragswert
Wert: 306 493,53 EUR
mit MwSt. MwSt.-Satz (%) 19,00

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Verfahrensart
IV.1.1)Verfahrensart
Offen
IV.2)Zuschlagskriterien
IV.2.1)Zuschlagskriterien
Niedrigster Preis
IV.2.2)Angaben zur elektronischen Auktion
Eine elektronische Auktion wurde durchgeführt: nein
IV.3)Verwaltungsangaben
IV.3.1)Aktenzeichen beim öffentlichen Auftraggeber
600
IV.3.2)Frühere Bekanntmachung(en) desselben Auftrags

Auftragsbekanntmachung

Bekanntmachungsnummer im ABl: 2011/S 84-137875 vom 30.4.2011

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr: Los 30. Los-Nr: 1 - Bezeichnung: Möblierung Fachkabinette und Klassenräume.
V.1)Tag der Zuschlagsentscheidung:
21.7.2011
V.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 2
V.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde

Weber & Kunze e. K.
Auer Straße 15
09366 Stollberg
DEUTSCHLAND

V.4)Angaben zum Auftragswert
Endgültiger Gesamtauftragswert
Niedrigstes Angebot 188 528,76 und höchstes Angebot 229 913,90 EUR
mit MwSt. MwSt.-Satz (%) 19,00
V.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen
Es können Unteraufträge vergeben werden: nein
Auftrags-Nr: Los 30 Los-Nr: 2 - Bezeichnung: Küchen.
V.1)Tag der Zuschlagsentscheidung:
21.7.2011
V.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 3
V.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde

Boa GmbH
Salzstraße 1
09113 Chemnitz
DEUTSCHLAND

V.4)Angaben zum Auftragswert
Endgültiger Gesamtauftragswert
Niedrigstes Angebot 20 784,08 und höchstes Angebot 21 880,53 EUR
mit MwSt. MwSt.-Satz (%) 19,00
V.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen
Es können Unteraufträge vergeben werden: nein
Auftrags-Nr: 30 Los-Nr: 3 - Bezeichnung: Garderoben, Büro, Pausenbereich.
V.1)Tag der Zuschlagsentscheidung:
7.7.2011
V.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 1
V.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde

Uhlmanns Büro Komplett
Turleyring 9
09376 Oelsnitz
DEUTSCHLAND

V.4)Angaben zum Auftragswert
Endgültiger Gesamtauftragswert
Wert: 93 940,91 EUR
mit MwSt. MwSt.-Satz (%) 19,00
V.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen
Es können Unteraufträge vergeben werden: nein
Auftrags-Nr: Los 30 Los-Nr: 4 - Bezeichnung: Umsetzung vorhandener Möbel.
V.1)Tag der Zuschlagsentscheidung:
7.7.2011
V.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 1
V.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde

Uhlmann Büro Komplett
Turleyring 9
09376 Oelsnitz
DEUTSCHLAND

V.4)Angaben zum Auftragswert
Endgültiger Gesamtauftragswert
Wert: 3 239,78 EUR
mit MwSt. MwSt.-Satz (%) 19,00
V.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen
Es können Unteraufträge vergeben werden: nein

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der Europäischen Union finanziert wird: ja
Angabe der Vorhaben und/oder Programme: Umbau einer denkmalgeschützen Industriebrache zur zweizügigen Mittelschule, ERFE gefördert.
VI.2)Zusätzliche Angaben:
VI.3)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.3.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren

Landkreis Mittelsachsen
Frauensteiner Straße 43
09599 Freiberg
DEUTSCHLAND

VI.3.2)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.3.3)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt

Landkreis Mittelsachsen
Frauensteiner Straße 43
09599 freiberg
DEUTSCHLAND

VI.4)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
18.10.2011