Geschäftsstellentätigkeit und Management der AktivRegion Hügelland am Ostseestrand e. V.

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Dienstleistungen

Richtlinie 2004/18/EG

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name, Adressen und Kontaktstelle(n)

Hügelland am Ostseestrand e. V., vertreten durch das Amt Dänischer Wohld
Karl-Kolbe-Platz 1
Kontaktstelle(n): Amt Dänischer Wohld
Zu Händen von: Matthias Meins
24214 Gettorf
DEUTSCHLAND
Telefon: +49 434691250
E-Mail:
Fax: +49 434691254

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse des öffentlichen Auftraggebers: http://www.amt-daenischer-wohld.de

I.2)Art des öffentlichen Auftraggebers
Einrichtung des öffentlichen Rechts
I.3)Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung
I.4)Auftragsvergabe im Auftrag anderer öffentlicher Auftraggeber
Der öffentliche Auftraggeber beschafft im Auftrag anderer öffentlicher Auftraggeber: nein

Abschnitt II: Auftragsgegenstand

II.1)Beschreibung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags
Geschäftsstellentätigkeit und Management der AktivRegion Hügelland am Ostseestrand e. V.
II.1.2)Art des Auftrags und Ort der Ausführung, Lieferung bzw. Dienstleistung
Dienstleistungen
Dienstleistungskategorie Nr 11: Unternehmensberatung [6] und verbundene Tätigkeiten
Hauptort der Ausführung, Lieferung oder Dienstleistungserbringung: Deutschland, Schleswig-Holstein, Kreis Rendsburg-Eckerförde, überwiegend Gebietskulisse der Ämter Dänischenhagen, Dänischer Wohld und Hüttener Berge sowie der Kommunen Eckernförde, Altenholz, Altenhof, Goosefeld und Windeby.

NUTS-Code DE

II.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem (DBS)
II.1.4)Kurze Beschreibung des Auftrags oder Beschaffungsvorhabens
Vergeben wird das Regionalmanagement für die Begleitung der AktivRegion Hügelland am Ostseestrand e. V. in der Förderperiode von 2015 bis 2023. Das Regionalmanagement muss sowohl die Arbeit der Arbeitskreise als auch des Vorstands koordinieren bzw. unterstützen. Außerdem soll das Regionalmanagement den Verein und die Gemeinden bei der Beantragung von Fördermitteln, der Abwicklung der Mittelverwendung sowie der Abrechnung von Projekten unterstützen. Der Vertragszeitraum läuft voraussichtlich vom 1.3.2015 bis zum 31.12.2023 (Ende der EU-Förderperiode). Die Arbeit des Regionalmanagements erfolgt in enger Zusammenarbeit insbesondere mit dem Vorstand von der LAG Hügelland am Ostseestrand e. V.
II.1.5)Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)

79400000

II.1.6)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen (GPA): ja
II.2)Endgültiger Gesamtauftragswert
II.2.1)Endgültiger Gesamtauftragswert

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Verfahrensart
IV.1.1)Verfahrensart
Verhandlungsverfahren mit einem Aufruf zum Wettbewerb
IV.2)Zuschlagskriterien
IV.2.1)Zuschlagskriterien
das wirtschaftlich günstigste Angebot in Bezug auf
1. Konzept/Umsetzung der Leistungen/Vorgehensweise, Betreuung vor Ort/Vertretungsregelung. Gewichtung 45
2. Kosten/Angebotene Leistungen. Gewichtung 30
3. Erfahrung/Qualifikation/Persönlichkeit der Mitarbeiter. Gewichtung 15
4. Referenzen. Gewichtung 10
IV.2.2)Angaben zur elektronischen Auktion
Eine elektronische Auktion wurde durchgeführt: nein
IV.3)Verwaltungsangaben
IV.3.1)Aktenzeichen beim öffentlichen Auftraggeber
Vergabe Regionalmanagement AktivRegion HaO 2015-2023
IV.3.2)Frühere Bekanntmachung(en) desselben Auftrags

Auftragsbekanntmachung

Bekanntmachungsnummer im ABl: 2014/S 247-436513 vom 23.12.2014

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Bezeichnung: Geschäftsstellentätigkeit und Management der AktivRegion Hügelland am Ostseestrand e. V.
V.1)Tag der Zuschlagsentscheidung:
13.2.2015
V.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 5
V.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde

Institut AgendaRegio
Wittland 2-4
24109 Kiel
DEUTSCHLAND
E-Mail:
Telefon: +49 43126091681
Internet-Adresse: www.aktivregion-hao.de

V.4)Angaben zum Auftragswert
Ursprünglich veranschlagter Gesamtauftragswert:
Wert: 800 000 EUR
ohne MwSt
Endgültiger Gesamtauftragswert:
Wert: 721 824,03 EUR
ohne MwSt
Bei jährlichem oder monatlichem Wert:
Anzahl der Jahre: 9
V.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen
Es können Unteraufträge vergeben werden: nein

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der Europäischen Union finanziert wird: ja
Angabe der Vorhaben und/oder Programme: Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER).
VI.2)Zusätzliche Angaben:

1. Alle Fragen zur Ausschreibung sind bis zum 16.1.2015 ausschließlich in schriftlicher Form per E-Mail an zu richten.

2. Alle Antworten zu eventuell eingehenden Fragen zu dieser Ausschreibung finden Sie auf der Website www.amt-daenischer-wohld.de

3. Die Bewertungsmatrix wird mit der Angebotsaufforderung versandt.
VI.3)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.3.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren

Vergabekammer im Ministerium für Wissenschaft, Wirtschaft und Verkehr Schleswig-Holstein
Düsternbrooker Weg 94
24105 Kiel
DEUTSCHLAND
E-Mail:
Telefon: +49 4319884640
Fax: +49 4319884702

Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren

Vergabeprüfstelle des Innenministeriums des Landes Schleswig-Holstein
Düsternbrooker Weg 92
24105 Kiel
DEUTSCHLAND
E-Mail:
Telefon: +49 4319883116
Fax: +49 4319883140

VI.3.2)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.3.3)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt

Gebäudemanagement Schleswig-Holstein AöR
Gartenstraße 6
24103 Kiel
DEUTSCHLAND
Internet-Adresse: http://www.gmsh.de

VI.4)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
22.5.2015