Werbung

/p>II.1)BeschreibungII.1.1)Bezeichnung des Wettbewerbs/Projekts durch den öffentlichen Auftraggeber / den Auftraggeber: Wettbewerbsbekanntmachung.

Werbung

Wettbewerbsbekanntmachung

Dieser Wettbewerb fällt unter: Richtlinie 2004/17/EG (Versorgungssektoren)

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber / Auftraggeber

I.1)Name, Adressen und Kontaktstelle(n)

Amt Lütjenburg für die Stadt Lütjenburg
Neverstorfer Straße 7
Kontaktstelle(n): Bauamt
Zu Händen von: Dennis Ihms
24321 Lütjenburg
DEUTSCHLAND
Telefon: +49 4381900620
E-Mail:
Fax: +49 4381900650

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse des öffentlichen Auftraggebers / des Auftraggebers: http://amt-luetjenburg.de

Weitere Auskünfte erteilen: die oben genannten Kontaktstellen

Ausschreibungs- und ergänzende Unterlagen (einschließlich Unterlagen für den wettbewerblichen Dialog und ein dynamisches Beschaffungssystem) verschicken: die oben genannten Kontaktstellen

Angebote oder Teilnahmeanträge sind zu richten an: die oben genannten Kontaktstellen

I.2)Art des öffentlichen Auftraggebers
1.3)Haupttätigkeit(en)
1.4)Auftragsvergabe im Auftrag anderer öffentlicher Auftraggeber / anderer Auftraggeber

Der öffentliche Auftraggeber / Auftraggeber beschafft im Auftrag anderer öffentlicher Auftraggeber / anderer Auftraggeber: ja

Stadt Lütjenburg
Oberstraße 7-9
24321 Lütjenburg
DEUTSCHLAND

Abschnitt II: Gegenstand des Wettbewerbs / Beschreibung des Projekts

II.1)Beschreibung
II.1.1)Bezeichnung des Wettbewerbs/Projekts durch den öffentlichen Auftraggeber / den Auftraggeber:
Wettbewerbsbekanntmachung.
II.1.2)Kurze Beschreibung:
Breitbandversorung größer als 30 Mbit/s in der Stadt Lütjenburg.
In der Stadt Lütjenburg, vertreten durch den Bürgermeister, werden aus technischen Gründen, bedingt durch die Entfernung zu den KVz bzw. HVT, breitbandige Internetzugänge nicht flächendeckend angeboten.
In der Stadt besteht ein nachweislicher Bedarf an Breitbandzugang > 6 Mbit/s für Privathaushalte. Der Bedarf für Gewerbetriebe ist entsprechend höher.
Um den Bürgern und den Gewerbebetrieben der Stadt den dringend benötigten Zugang zu breitbandigem Internet zu ermöglichen wurde entschieden den Ausbau der Infrastruktur zu verbessern.
Für diese Maßnahme werden interessierte, kompetente Unternehmen gesucht und über dieses Wettbewerbsverfahren aufgefordert, sich für den Ausbau der Breitbandinfrastruktur zu bewerben.
Nach Ausbau des Netzzugangs soll den Nutzern eine Bandbreite von > 30 Mbit/s im Netzbereich der KVz der Dt. Telekom Nr.: A44, A47, A45 und A59-A1 zur Verfügung stehen. Die KVz sollen per Glasfaser (FTTC) an das Hauptnetz angebunden werden.
Der Netzausbau sollte kurzfristig, mit einer Netzfreischaltung bis spätestens zum 30.11.2016, erfolgen.
Ein Rechtsanspruch der Bieter ist für eine Auftragsvergabe durch dieses Verfahren nicht gegeben. Ein unverbindliches Angebot für den Netzausbau ist an das Amt Lütjenburg einzureichen.
II.1.3)Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)

64210000

Werbung

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Kriterien für die Auswahl der Teilnehmer:
III.2)Angaben zu einem besonderen Berufsstand
Teilnahme ist einem bestimmten Berufsstand vorbehalten: nein

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Art des Wettbewerbs
Offen
IV.2)Namen der bereits ausgewählten Teilnehmer
IV.3)Kriterien für die Bewertung der Projekte:
IV.4)Verwaltungsangaben
IV.4.1)Aktenzeichen beim öffentlichen Auftraggeber/beim Auftraggeber:
IV.4.2)Bedingungen für den Erhalt von Vertrags- und ergänzenden Unterlagen
IV.4.3)Schlusstermin für den Eingang der Projekte oder Teilnahmeanträge
Tag: 12.6.2015 - 12:00
IV.4.4)Tag der Absendung der Aufforderungen zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
Tag: 3.7.2016
IV.4.5)Sprache(n), in der (denen) Projekte erstellt oder Teilnahmeanträge verfasst werden können
Deutsch.
IV.5)Preise und Preisgericht
IV.5.1)Angaben zu Preisen:
IV.5.2)Angaben zu Zahlungen an alle Teilnehmer
IV.5.3)Folgeaufträge
Ein Dienstleistungsauftrag infolge des Wettbewerbs wird an den bzw. an einen der Gewinner des Wettbewerbs vergeben: nein
IV.5.4)Entscheidung des Preisgerichts
IV.5.5)Namen der ausgewählten Preisrichter

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der Europäischen Union finanziert wird: nein
VI.2)Zusätzliche Angaben:
VI.3)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.3.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
VI.3.2)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.3.3)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt

Amt Lütjenburg
Neversdorfer Str. 7
24321 Lütjenburg
DEUTSCHLAND
E-Mail:
Telefon: +49 4381900645
Internet-Adresse: http://www.amt-luetjenburg.de
Fax: +49 4381900649

VI.4)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
23.4.2015
Werbung

Wähle einen Ort aus Schleswig-Holstein

Achterwehr
Ahrensbök
Ahrensburg
Altenholz
Ammersbek
Bad Bramstedt
Bad Malente-Gremsmühlen
Bad Oldesloe
Bad Schwartau
Bad Segeberg
Bargteheide
Bark
Barmstedt
Barsbüttel
Berkenthin
Böklund
Boostedt
Bordesholm
Borgstedt
Borstel
Bredstedt
Brunsbüttel
Büdelsdorf
Burg (Dithmarschen)
Busdorf
Büsum
Damp
Dassendorf
Eckernförde
Eggebek
Elmenhorst (Lauenburg)
Elmshorn
Eutin
Fehmarn
Felde
Flensburg
Flintbek
Fockbek
Friedrichskoog
Garding
Geesthacht
Gettorf
Glinde
Glücksburg
Glückstadt
Gröde
Grömitz
Groß Wittensee
Großenbrode
Großhansdorf
Grube
Hallig Langeneß
Halstenbek
Handewitt
Hansestadt Lübeck
Harrislee
Heide
Heikendorf
Heiligenhafen
Heist
Helgoland
Hemmingstedt
Hennstedt (Dithmarschen)
Henstedt- Ulzburg
Hetlingen
Hohenlockstedt
Hohenwestedt
Horst
Hürup
Husum
Itzehoe
Jevenstedt
Kaltenkirchen
Kampen
Kappeln
Kellenhusen
Kellinghusen
Kiel
Koldenbüttel
Krempe
Kronshagen
Kropp
Kummerfeld
Langballig
Lauenburg
Leck
Leezen
Lensahn
List auf Sylt
Lübeck
Lütjenburg
Marne
Meldorf
Mildstedt
Mittelangeln
Mölln
Neumünster
Neustadt in Holstein
Niebüll
Norderstapel
Norderstedt
Nortorf
Oeversee
Oldenburg in Holstein
Oldenswort
Osterrönfeld
Oststeinbek
Pellworm
Pinneberg
Plön
Preetz
Quickborn
Ratekau
Ratzeburg
Reinbek
Reinfeld (Holstein)
Rellingen
Rendsburg
Rendswühren
Sandesneben
Sankt Peter-Ording
Schaalby
Schafflund
Scharbeutz
Schenefeld
Schleswig
Schönberg (Holstein)
Schönkirchen
Schwentinental
Selent
Siek
Sierksdorf
Silberstedt
Stadt Lauenburg
Steinbergkirche
Stockelsdorf
Strande
Süderbrarup
Sylt
Tarp
Timmendorfer Strand
Tönning
Trappenkamp
Trittau
Uetersen
Viöl
Wahlstedt
Wankendorf
Wedel
Wenningstedt-Braderup (Sylt)
Wilster
Wyk auf Föhr
Ziethen