Umbau und Erweiterung des Allgemeinen Krankenhaus Celle - LV Innentüren.

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Bauauftrag

Richtlinie 2004/18/EG

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name, Adressen und Kontaktstelle(n)

Allgemeines Krankenhaus Celle
Siemensplatz 4
Zu Händen von: Herrn Schröter
29223 Celle
DEUTSCHLAND
Telefon: +49 5141723501
E-Mail:
Fax: +49 5141723509

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse des öffentlichen Auftraggebers: http://www.akh-celle.de

I.2)Art des öffentlichen Auftraggebers
Sonstige: Allgemeines Krankenhaus
I.3)Haupttätigkeit(en)
Gesundheit
I.4)Auftragsvergabe im Auftrag anderer öffentlicher Auftraggeber
Der öffentliche Auftraggeber beschafft im Auftrag anderer öffentlicher Auftraggeber: nein

Abschnitt II: Auftragsgegenstand

II.1)Beschreibung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags
Umbau und Erweiterung des Allgemeinen Krankenhaus Celle - LV Innentüren.
II.1.2)Art des Auftrags und Ort der Ausführung, Lieferung bzw. Dienstleistung
Bauauftrag
Hauptort der Ausführung, Lieferung oder Dienstleistungserbringung: Celle.

NUTS-Code DE931

II.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem (DBS)
II.1.4)Kurze Beschreibung des Auftrags oder Beschaffungsvorhabens
Gegenstand der Ausschreibung sind die Innentüren.
Die Gesamtmaßnahme umfasst den 7-geschossigen Erweiterungsbau mit OP-Bereich, Intensivpflege, Notfallaufnahme und Bettenstationen im Krankenhaus Celle. Auf dem Dach befindet sich ein Hubschrauberlandeplatz. Die NGF beträgt ca. 12 000 m², der Bruttorauminhalt ca. 55 000 m³.
II.1.5)Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)

45215100

II.1.6)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen (GPA): ja
II.2)Endgültiger Gesamtauftragswert
II.2.1)Endgültiger Gesamtauftragswert
Wert: 235 561,10 EUR
mit MwSt. MwSt.-Satz (%) 19

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Verfahrensart
IV.1.1)Verfahrensart
Offen
IV.2)Zuschlagskriterien
IV.2.1)Zuschlagskriterien
Niedrigster Preis
IV.2.2)Angaben zur elektronischen Auktion
Eine elektronische Auktion wurde durchgeführt: nein
IV.3)Verwaltungsangaben
IV.3.1)Aktenzeichen beim öffentlichen Auftraggeber
IV.3.2)Frühere Bekanntmachung(en) desselben Auftrags

Vorinformation

Bekanntmachungsnummer im ABl: 2014/S 24-037188 vom 31.1.2014

Auftragsbekanntmachung

Bekanntmachungsnummer im ABl: 2014/S 107-187532 vom 5.6.2014

Sonstige frühere Bekanntmachungen

Bekanntmachungsnummer im ABl: 2014/S 131-233223 vom 11.7.2014

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Bezeichnung: Innentüren
V.1)Tag der Zuschlagsentscheidung:
12.9.2014
V.2)Angaben zu den Angeboten
V.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde

H. Hüther GmbH
Graseweg 8
34346 Hedemünden
DEUTSCHLAND

V.4)Angaben zum Auftragswert
V.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der Europäischen Union finanziert wird: nein
VI.2)Zusätzliche Angaben:

Die Bieter haben die Unterlagen unter der E-Mail bis spätestens 2.7.2014 anzufordern. Da die Unterlagen elektronisch per Downloadlink versendet werden, ist mit der Anforderung eine entsprechende E-Mail-Adresse zu bennen, an die der Link sowie alle weiteren Informationen im Verfahrensablauf gesendet werden können.

VI.3)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.3.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren

Vergabekammer Niedersachsen beim Nds. Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr Regierungsvertretung
Auf der Hude 2
21339 Lüneburg
DEUTSCHLAND
Telefon: +49 4131151336
Fax: +49 4131152943

VI.3.2)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.3.3)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt

Vergabekammer Niedersachsen beim Nds. Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr Regierungsvertretung
Auf der Hude 2
21339 Lüneburg
DEUTSCHLAND
Telefon: +49 4131151336
Fax: +49 4131152943

VI.4)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
25.9.2014