Modernisierung der Straßenbeleuchtungsanlage in der Gemeinde Stemwede, Lieferung und Montage von LED-Straßenleuchten.

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Lieferauftrag

Richtlinie 2004/18/EG

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name, Adressen und Kontaktstelle(n)

Gemeinde Stemwede
Buchhofstraße 13
Kontaktstelle(n): Gemeinde Stemwede - Infrastrukturvermögen
Zu Händen von: Herrn Köster
32351 Stemwede-Levern
DEUTSCHLAND
Telefon: +49 574578899660
E-Mail:
Fax: +49 574578899180

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse des öffentlichen Auftraggebers: http://www.stemwede.de

I.2)Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Lokalbehörde
I.3)Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung
I.4)Auftragsvergabe im Auftrag anderer öffentlicher Auftraggeber
Der öffentliche Auftraggeber beschafft im Auftrag anderer öffentlicher Auftraggeber: nein

Abschnitt II: Auftragsgegenstand

II.1)Beschreibung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags
Modernisierung der Straßenbeleuchtungsanlage in der Gemeinde Stemwede, Lieferung und Montage von LED-Straßenleuchten.
II.1.2)Art des Auftrags und Ort der Ausführung, Lieferung bzw. Dienstleistung
Lieferauftrag
NUTS-Code
II.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem (DBS)
II.1.4)Kurze Beschreibung des Auftrags oder Beschaffungsvorhabens
Es sollen 662 Stk. alte Straßenleuchten, die mit HQL-Technik bestückt sind, durch neue LED Straßenleuchten ersetzt werden.
II.1.5)Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)

31527200

II.1.6)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen (GPA): ja
II.2)Endgültiger Gesamtauftragswert
II.2.1)Endgültiger Gesamtauftragswert
Niedrigstes Angebot 243 397,84 und höchstes Angebot 324 905,88 EUR
mit MwSt. MwSt.-Satz (%) 19

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Verfahrensart
IV.1.1)Verfahrensart
Offen
IV.2)Zuschlagskriterien
IV.2.1)Zuschlagskriterien
das wirtschaftlich günstigste Angebot in Bezug auf
1. Anforderungen gem. Leistungsbeschreibung. Gewichtung 100
IV.2.2)Angaben zur elektronischen Auktion
Eine elektronische Auktion wurde durchgeführt: nein
IV.3)Verwaltungsangaben
IV.3.1)Aktenzeichen beim öffentlichen Auftraggeber
2013-TB04
IV.3.2)Frühere Bekanntmachung(en) desselben Auftrags
nein

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Bezeichnung: Modernisierung der Straßenbeleuchtungsanlage in der Gemeinde Stemwede, Lieferung und Montage von LED-Straßenleuchten
V.1)Tag der Zuschlagsentscheidung:
15.8.2013
V.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 5
V.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde

SAG GmbH
Hansastraße 76
49134 Osnabrück
DEUTSCHLAND

V.4)Angaben zum Auftragswert
Ursprünglich veranschlagter Gesamtauftragswert:
Wert: 458 959 EUR
mit MwSt. MwSt.-Satz (%) 19
Endgültiger Gesamtauftragswert:
Wert: 298 567,45 EUR
mit MwSt. MwSt.-Satz (%) 19
V.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen
Es können Unteraufträge vergeben werden: nein

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der Europäischen Union finanziert wird: nein
VI.2)Zusätzliche Angaben:
Maßnahme wird durch das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (BMU) gefördert.
VI.3)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.3.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren

Vergabekammer bei der Bezirksregierung Detmold
Leopoldstraße 13-15
32756 Detmold
DEUTSCHLAND
E-Mail:
Telefon: +49 5231713208
Internet-Adresse: www.bezreg-detmold.nrw.de
Fax: +49 5231711715

VI.3.2)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.3.3)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
VI.4)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
15.8.2013