Förderung nachhaltiger Waldbewirtschaftung in Staatsforstbetrieben in Vietnam. Referenznummer der Bekanntmachung: W-VNM 17-01

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Dienstleistungen

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
GFA Consulting Group GmbH (Generalbeauftragter für das BKP des BMEL)
Wallstr 15
Berlin
10179
Deutschland
Kontaktstelle(n): GFA Consulting Group GmbH
Telefon: +49 30-275817433
E-Mail:
Fax: +49 30-275817444
NUTS-Code: DE300

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://www.bmel-kooperationsprogramm.de

I.2)Gemeinsame Beschaffung
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Agentur/Amt auf zentral- oder bundesstaatlicher Ebene
I.5)Haupttätigkeit(en)
Andere Tätigkeit: Generalbeauftragter. Consulting

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Förderung nachhaltiger Waldbewirtschaftung in Staatsforstbetrieben in Vietnam.

Referenznummer der Bekanntmachung: W-VNM 17-01
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
77230000
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Im Zentrum des Projektes steht der Aufbau eines Kompetenzzentrums an einer untergeordneten Weiterbildungseinrichtung der Vietnamesischen Akademie für Forstwissenschaften, dem Forest Science for North of Central Vietnam (FSNC) Institute, wobei die praktische Weiterbildung auf zu etablierenden Demonstrationsflächen des Staatsforstbetriebes Truong Son durchgeführt wird. Mit der Verknüpfung von praktischer und theoretischer Wissensvermittlung soll ein Beitrag zu einer verbesserten Staatswaldbewirtschaftung Vietnams geleistet werden.

Weitere Informationen siehe Leistungsbeschreibung (download Vergabe-Plattform).

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)
Wert ohne MwSt.: 966 386.00 EUR
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
77231000
77231100
77231400
77231500
77231700
77231800
80522000
90712400
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE
Hauptort der Ausführung:

Deutschland und Vietnam.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Die Beratungsleistungen im Rahmen des BMEL-BKP-Forst Projektes "Förderung nachhaltiger Waldbewirtschaftung in Staatsforstbetrieben in Vietnam" (W-VNM 17-01) werden im Rahmen eines Offenen Verfahrens gemäß § 119, Abs. 2 und 3 GWB i. V. m. §§ 14 Abs. 2, 15 VgV vergeben.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Technisches Angebot / Gewichtung: 40
Qualitätskriterium - Name: Präsentation / Gewichtung: 30
Preis - Gewichtung: 30
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2017/S 003-003370
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer Vorinformation

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: W-VNM 17-01
Bezeichnung des Auftrags:

Förderung nachhaltiger Waldbewirtschaftung in Staatsforstbetrieben in Vietnam

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
15/04/2017
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 2
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Deutsche Forstservice GmbH
Wittelsbacherstr. 11
Feldkirchen
85622
Deutschland
Telefon: +49 89-94005922
E-Mail:
Fax: +49 89-94005979
NUTS-Code: DE21H

Internet-Adresse:http://ww.dfs-online.de

Der Auftragnehmer ist ein KMU: nein
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 966 386.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Vergabekammern des Bundes
Villemombler Str. 76
Bonn
53123
Deutschland
Telefon: +49 228-94990
Fax: +49 228-9499163
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

Die Vergabestelle weist vorsorglich auf die Rügeobliegenheiten der Unternehmen/Bewerber/Bieter sowie auf die Präklusionsregelung gemäß § 160 GWB hin.

VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
19/04/2017