Neubau A 72, Abschnitt 5.2, Rötha-A 38, OP Ingenieurbauwerke, BOL, BÜ, Fertigungsüberwachung. Referenznummer der Bekanntmachung: 13-3946/2634

Berichtigung

Bekanntmachung über Änderungen oder zusätzliche Angaben

Dienstleistungen

(Supplement zum Amtsblatt der Europäischen Union, 2017/S 055-101979)

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber/Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Landesamt für Straßenbau und Verkehr, Zentrale
140100
Stauffenbergallee 24
Dresden
01099
Deutschland
Kontaktstelle(n): Zentraler Servicebereich
Telefon: +49 35181391334
E-Mail:
Fax: +49 35181391099
NUTS-Code: DED34

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://www.lasuv.sachsen.de

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Neubau A 72, Abschnitt 5.2, Rötha-A 38, OP Ingenieurbauwerke, BOL, BÜ, Fertigungsüberwachung.

Referenznummer der Bekanntmachung: 13-3946/2634
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
71300000
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Objektplanung Ingenieurbauwerke § 43 HOAI (Lph. 8 und 9),

besondere Leistungen nach Anlage 12 HOAI, Bauoberleitung, Objektbetreuung, Örtliche Bauüberwachung,

besondere Leistungen nach Anlage 14 HOAI, Objektüberwachung, Fertigungsüberwachung Stahlbau und Korrosionsschutz.

Die freiberufliche Dienstleistung ist in 3 Lose aufgeteilt:

Los 1: Bauwerke 63Ü1, 64Ü1, 1B2, Behelfsbrücke,

Los 2: Bauwerke 65, 66, 67,

Los 3: Bauwerke 68Ü1, 69Ü1, 69S2, 70Ü1.

Jedes Los umfasst folgende Fachbereiche:

Fachbereich 1: Bauoberleitung für Ingenieurbauwerke (BOL),

Fachbereich 2: örtliche Bauüberwachung für Ingenieurbauwerke (BÜ),

Fachbereich 3: Fertigungsüberwachung Stahlbau und Korrosionsschutz (FÜ SK).

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
19/04/2017
VI.6)Referenz der ursprünglichen Bekanntmachung
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2017/S 055-101979

Abschnitt VII: Änderungen

VII.1)Zu ändernde oder zusätzliche Angaben
VII.1.2)In der ursprünglichen Bekanntmachung zu berichtigender Text
Abschnitt Nummer: III.1.3
Stelle des zu berichtigenden Textes: Jeweils unter „Fachbereich 1“, „Fachbereich 2“ und „Fachbereich 3“
Anstatt:

(...)

Für jede benannte Person muss mindestens 1, max. 3 Referenzprojekte aus den letzten 7 Jahren, 2009 ff. mit folgender Leistung nachgewiesen werden:

(...)

muss es heißen:

(...)

Für jede benannte Person muss mindestens 1, max. 3 Referenzprojekte aus den letzten 8 Jahren, 2009 ff. mit folgender Leistung nachgewiesen werden:

(...)

VII.2)Weitere zusätzliche Informationen: