Obermaschinerie FS-Studio 3. Referenznummer der Bekanntmachung: SR-2016-0008_OV

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Lieferauftrag

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Saarländischer Rundfunk - Fachbereich Einkauf
Franz-Mai-Straße
Saarbrücken
66121
Deutschland
Telefon: +49 6816023850
E-Mail:
Fax: +49 6816023855
NUTS-Code: DEC01

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://sr.de

I.2)Gemeinsame Beschaffung
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Einrichtung des öffentlichen Rechts
I.5)Haupttätigkeit(en)
Andere Tätigkeit: Medien

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Obermaschinerie FS-Studio 3.

Referenznummer der Bekanntmachung: SR-2016-0008_OV
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
31000000
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Teilerneuerung der maschinentechnischen Ausstattung FS-Studio 3 in 2 Losen.

Los 1: Teleskopleuchtenhängersteuerung;

Los 2: motorische Scheinwerfer.

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)
Wert ohne MwSt.: 709 275.85 EUR
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Teleskopleuchtenhängersteuerung

Los-Nr.: 1
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
31000000
32211000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DEC01
Hauptort der Ausführung:

Saarbrücken.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Teilerneuerung der maschinentechnischen Ausstattung FS-Studio 3 in 2 Losen.

Los 1: Teleskopleuchtenhängersteuerung Soft- und Hardware inkl. Konfiguration Montage und Dokumentation 1 Hauptbedienteil als Pultgehäuse ausgeführt 1 Reservebedienteil als Pultgehäuse ausgeführt 1 zentraler Controller 80 St. Absteckfelder mit dezentralen Controllern für je 2 TLH eingebaut in vorhandene Gehäuse 1 Demontagen und Entsorgung 1 Havariekonzept zentraler Kontroller Einweisung und Schulung 1 Ersatzteilpaket.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Allgemeine Kriterien / Gewichtung: 200
Qualitätskriterium - Name: Kriterien Steuerpult / Gewichtung: 2 600
Qualitätskriterium - Name: Kriterien zentraler Controller / Gewichtung: 1 600
Qualitätskriterium - Name: Kriterien dezentraler Controller / Gewichtung: 600
Qualitätskriterium - Name: Havariekonzept / Gewichtung: 500
Kostenkriterium - Name: UFAB V Wertungsschema, Schwankungsbereich 10 %; Preis / Gewichtung: 0
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

Tagessatz für unvorhergesehene zusätzliche Arbeiten.

II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Motorische Scheinwerfer

Los-Nr.: 2
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
31000000
32211000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DEC01
Hauptort der Ausführung:

Saarbrücken.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Teilerneuerung der maschinentechnischen Ausstattung FS-Studio 3 in 2 Losen.

Los 2: motorische Scheinwerfer bestehend aus: 50 Motorische Scheinwerferbügel 50 Motorische. 4 Flügeltore 50 Motorische Focusantriebe 50 Stufenlinsenscheinwerfern 2KW.

Montage Einweisung und Schulung.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Preis
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

Tagessatz für unvorhergesehene zusätzliche Arbeiten

zusätzlich 30 baugleiche Motorische Scheinwerfer.

II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2016/S 190-340558
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer Vorinformation

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 1.1
Los-Nr.: 1
Bezeichnung des Auftrags:

Teleskopleuchtenhängersteuerung

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
13/12/2016
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 1
Anzahl der eingegangenen Angebote von KMU: 1
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus anderen EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus Nicht-EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 0
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
LSS GmbH
Am Eichenberg 1
Altenburg
04600
Deutschland
Telefon: +49 3447/83550-0
E-Mail:
Fax: +49 3447/861779
NUTS-Code: DEG0M
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 361 731.95 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 2.1
Los-Nr.: 2
Bezeichnung des Auftrags:

Motorische Scheinwerfer

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
13/12/2016
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 2
Anzahl der eingegangenen Angebote von KMU: 2
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus anderen EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus Nicht-EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 0
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
BBS-Licht GmbH
Mörgener Str. 13
Zaisertshofen
86874
Deutschland
Telefon: +49 82689083-0
E-Mail:
Fax: +49 8268908740
NUTS-Code: DE27C
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 347 543.90 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen
Es können Unteraufträge vergeben werden
Kurze Beschreibung des Anteils des an Unterauftragnehmer vergebenen Auftrags:

Herstellung der Scheinwerfer.

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Vergabekammer des Saarlandes beim Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr
Franz-Josef-Röder-Straße 17
Saarbrücken
66119
Deutschland
Telefon: +49 6815014994
Fax: +49 6815013506
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
05/01/2017