Küchentechnik.

Vorinformation

Bauauftrag

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name, Adressen und Kontaktstelle(n)

Stadt Aurich, Stadtverwaltung
Bürgermeister-Hippen-Platz 1
Kontaktstelle(n): Stadtverwaltung
Zu Händen von: Hrn. Boekhoff
26603 Aurich
DEUTSCHLAND
Telefon: +49 4941121400
E-Mail:
Fax: +49 494112551400

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse des öffentlichen Auftraggebers http://www.stadt.aurich.de

Weitere Auskünfte erteilen: Stadt Aurich, Stadtverwaltung
Bgm.-Hippen-Platz 1
Kontaktstelle(n): FD24
Zu Händen von: Frau Stephanie Reck
26603 Aurich
DEUTSCHLAND
Telefon: +49 4941122402
E-Mail:
Fax: +49 494112552402

I.2)Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Lokalbehörde
I.3)Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung
I.4)Auftragsvergabe im Auftrag anderer öffentlicher Auftraggeber
Der öffentliche Auftraggeber beschafft im Auftrag anderer öffentlicher Auftraggeber: nein

Abschnitt II.A: Auftragsgegenstand (Bauauftrag)

II.1)Bezeichnung des Auftrags durch den öffentlichen Auftraggeber:
Küchentechnik.
II.2)Art des Auftrags und Ort der Ausführung
Hauptausführungsort: Aurich.
DE947
II.3)Die Bekanntmachung betrifft den Abschluss einer Rahmenvereinbarung
nein
II.4)Kurze Beschreibung der Art und des Umfangs der Bauleistungen
Lieferung, Einbringung und Aufstellung einer.
"Küchenanlage mit Ausgabezone".
Für die Bereiche:
- Vorbereitung,
- Imbisszeile,
- Ausgabezone,
- Saunabereich,
- Hauptspüle,
- Kiosk,
- Kühlzelle.
Sämtliche Anschlussarbeiten sind durch den AN zu leisten. Die Verlegung der Medienleitungen unterliegt dem AG.

Lose

Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.5)Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)

45212212, 45421151

II.6)Voraussichtlicher Beginn der Vergabeverfahren und Vertragslaufzeit
Voraussichtlicher Beginn der Vergabeverfahren: 11.11.2011
Geplanter Termin für
Beginn der Bauarbeiten: 29.8.2011
Abschluss der Bauarbeiten: 1.2.2013
II.7)Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen (GPA)
ja
II.8)Zusätzliche Angaben:

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Bedingungen für den Auftrag
III.1.1)Wesentliche Finanzierungs- und Zahlungsbedingungen und/oder Verweis auf die maßgeblichen Vorschriften:
III.2)Teilnahmebedingungen
III.2.1)Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der Europäischen Union finanziert wird: nein
VI.2)Zusätzliche Angaben:
III.2.1) Vorbehaltene Aufträge: Nein.
VI.3)Angaben zum allgemeinen Rechtsrahmen
VI.4)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
16.9.2011